Filme

Idris Elba als neuer James Bond | Ist das schon der Beweis?

Idris Elba
Wird Idris Elba tatsächlich der neue James Bond? Getty Images

Dieser Tweet des britischen Schauspielers Idris Elba löst bei 007-Fans Herzrasen aus. Liefert Elba selbst den Beweis, dass er ein neuer James Bond wird?

Seit Jahren wird Idris Elba als den neuen James Bond gehandelt. Nun hat der Schauspieler mit sechs kleinen Worten selbst die Gerüchteküche weiter angeheizt. „Mein Name ist Elba, Idris Elba“, twitterte der Brite am Sonntag. In Anspielung auf das berühmte Bond-Zitat postete er diesen Spruch.

Bereits im Dezember sagte die Produzentin Barbara Broccoli in einem „Daily Mail“-Interview, dass die Filmreihe immer die aktuelle Zeit widerspiegeln würde. Somit könnte der nächste Geheimagent schwarz oder eine Frau sein, erzählte Broccoli und befeuerte die Spekulationen um die Nachfolge von Daniel Craig.

Auch der frühere James Bond, Pierce Brosnan, hatte 2015 in einem Interview erklärt, dass 007 auch bald „von einem großartigen schwarzen Schauspieler“ verkörpert werden könne. Somit spricht inzwischen vieles dafür, dass es bei der Bond-Besetzung eine Revolution geben wird. Idris Elba wäre damit der erste schwarze James Bond überhaupt.

Doch Elba twitterte wenige Stunden nach seinem Bond-Spruch: „Don’t believe the hype“ („Glaubt nicht dem Hype“), und relativierte damit seine Aussage. Zudem erscheint jenseits aller Gerüchte zunächst ein weiterer Bond-Film mit Daniel Craig als Spion im Dienste ihrer Majestät. Der Starttermin für den kommenden Spionage-Streifen „Shatterhand“ soll im November 2019 sein.

 

Lukas Weisselberg



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt