Serien

IaF - Die jungen Ärzte: Niklas doch länger am JTK zu sehen!

Eigentlich haben wir uns bereits damit abgefunden, dass wir uns von Niklas bei "Die jungen Ärzte" verabschieden mussten. Doch offenbar bleibt der Mediziner dem JTK länger erhalten als gedacht...

Die jungen Ärzte: Niklas bleibt länger am JTK als gedacht - aber nur deshalb!
Die jungen Ärzte: Niklas bleibt dem JTK wohl länger erhalten als angenommen. MDR/ARD/Jens Ulrich Koch

Am Donnerstagabend wurde Roy Peter Links angekündigter Ausstieg bei "Die jungen Ärzte" tatsächlich Realität: Zusammen mit Julia wollte Niklas in Erfurt die Segel streichen und nach San Francisco auswandern. Am Ende blieb Julia dann aber doch in Erfurt zurück - absehbar, denn immerhin ist Schauspielerin Mirka Pigulla auch weiterhin als Cast der Serie gelistet und stand erst vor Kurzem für das Special vor der Kamera. 

Doch auch Niklas werden wir weiterhin am Johannes-Thal-Klinikum praktizieren sehen! 

 

Die jungen Ärzte: Niklas ist länger am JTK als gedacht - deshalb!

Wie das geht, obwohl Darsteller Roy Peter Link seinen Ausstieg offiziell gemacht hat? Noch bis zum 23. Mai strahlt die ARD neue Folgen der aktuellen 5. Staffel aus. Ab dem 6. Juni greift der Sender dann jedoch auf Wiederholungen der emotionalsten Episoden zurück - und in denen taucht der Oberarzt ebenfalls auf! So sehen wir beispielsweise Ben, der sich nach seiner Beinamputation mit Niklas Hilfe ins Leben zurückkämpft (Folge 24, 6. Juni), und werden ein weiteres Mal Zeuge des dramatischen Autounfalls, bei dem Niklas und Matteo beinahe ihr Leben verloren (Folge 84, 13. Juni).

Allerdings bleibt die Abschiedsfolge vom 9. Mai vorerst weiterhin die letzte aktuelle mit Roy Peter Link. Doch vielleicht ändert sich das in Zukunft ja nochmal, der Mime hatte ja angekündigt, dass Niklas ab und zu vorbeischauen könnte... 

Wann es dann mit der 5. Staffel von "Die jungen Ärzte" weitergeht, bleibt abzuwarten. 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt