Stars

Hurricane 2019: 30 neue Bands bestätigt

Um vielleicht noch vor Weihnachten einige Unschlüssige vom Kartenkauf zu überzeugen, hat das Hurricane 2019 in einer Bandwelle ganze 30 Acts bestätigt.

Hurricane Atmo / Christoph Eisenmenger
Hurricane / Christoph Eisenmenger

Bei der Konkurenz von "Rock am Ring" wurden über die letzten Wochen jeden Montag eine Handvoll neuer Acts bestätigt, Veranstalter FKP Scorpio haut lieber einen ganzen Batzen raus.

Unter den 30 neu bestätigen Künstlern findet sich eine für das Festival typische bunte Mischung. Von den härtesten Gitarrenklängen mit Parkway Drive und La Dispute über feinsten Indie-Rock der Band Interpol bis hin zum deutschen Hip-Hop von Sookee ist für jeden was dabei.

Da die vier Headliner bereits fest stehen, gibt es nur wenig große Überraschungen. Dennoch gibt es noch zwei dicke Fische: Der DJ-Superstar Steve Aoki und Rapper Macklemore werden in Scheeßel ihre Live-Künste unter Beweis stellen.

Hier die Liste mit allen Bestätigungen:

Steiner & Madlaina

Black Honey

Alex Mofa Gang

Sookee

Gurr

Moguai

Skinny Lister

Enno Bunger

Neonschwarz

Pascow

Alma

Leoniden

Die höchste Eisenbahn

Lauv

Zebrahead

Bear’s Den

La Dispute

Sofi Tukker

Alice Merton

Faber

Descendents

Royal Republic

Cigarettes After Sex

Christine and the Queens

Wolfmother

Interpol

Parkway Drive

Steve Aoki

Tame Impala

Macklemore



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!
Die Festival-Gänger können sich auf einen Haufen neuer Bands freuen