Serien

"How I met your Mother"-Spin-Off mit Original-Stars in Aussicht gestellt

In "How I Met Your Father" wird Hilary Duff als Sophie erzählen, wie sie den Vater ihrer Kinder kennengelernt hat. Vielleicht sehen wir ja auch einige "How I Met Your Mother"-Stars wieder!

"How I Met Your Father" mit Hilary Duff
In einem Interview verriet Hilary Duff einiges über das kommende „How I Met Your Mother“-Spin-Off, bei dem sie die Hauptrolle übernehmen wird.  Foto: 2010 Disney Enterprises, Inc. All rights reserved./ /ProSieben Media AG/ 20th Century Fox International Television

Fans der Kult-Serie „How I met your Mother“ haben seit der letzten Staffel jahrelang auf weitere Folgen oder gar ein Spin-Off gewartet. Nun hat das Warten ein absehbares Ende.

 

"How I Met Your Father": Was erwartet die Fans?

Bei „How I Met Your Father” wird die Geschichte aus der Sichtweise der Mutter erzählt. Die Rolle von „Sophie“ wird niemand Geringeres als Hilary Duff übernehmen. Sie ist zeitgleich auch eine der Produzenten der Serie. Der Plot ist ähnlich wie bei „How I Met Your Mother“: Sophie und ihre Gruppe von Freundinnen versuchen im Jahr 2021 herauszufinden, wer sie wirklich sind und was sie eigentlich im Leben noch machen wollen. Sophie soll ihrem Sohn dabei lang und ausufernd und mit jeder Menge Details, wie sie dessen Vater kennenlernte.

 

Gibt es Gastauftritte der „How I met your Mother“-Stars? 

Anscheinend wird die Handlung des Spin-Offs sehr nah am Original sein. Das könnte die Tür für Gastauftritte der Originalschauspieler natürlich öffnen. Duff scheint dieser Möglichkeit nicht abgeneigt zu sein: "Ich möchte nicht alles verraten und das Drehbuch wird definitiv ein wenig geändert", sagte Duff. "Aber es passt zusammen und hoffentlich haben wir einige lustige Gastauftritte aus der Originalbesetzung."

Die Schöpfer von „How I met your Mother“ Carter Bays und Craig Thomas werden als ausführende Produzenten fungieren. Regie führen Isaac Aptaker und Elizabeth Berger, die schon an der Hit-Serie „This is us“ beteiligt sind. Die erste Idee für den „HIMYM“ Spin-Off gab es bereits 2014, kurz nach dem Ende der Originalserie. Damals sollte Greta Berger die Hauptrolle bei „How I met your Dad“ spielen, der Sender CBS konnte jedoch nicht von dem Konzept überzeugt werden.

Nun können sich die Fans wieder Hoffnung auf ein Wiedersehen mit Ted, Lilly, Marshall, Robin und Barney machen. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt