Stars

Hollywood-Star Kevin Spacey wird von der Queen zum Ritter geschlagen!

Große Ehrung für den „House of Cards“-Superstar: Kevin Spacey wird von Queen Elizabeth II. zum Ritter geschlagen!

Kevin Spacey auf dem roten Teppich der "Academy Awards"
Da lohnt es sich ja sogar einmal auf die Knie zu fallen: Kevin Spacey wird von der Queen geehrt! Getty Images

Zweimal im Jahr, nämlich zu ihrer Geburtstagsfeier im Juni und zu Neujahr, benennt die Queen einige besondere Persönlichkeiten (sowohl Prominente als auch Normalbürger) mit der Ehren-Ritterwürde. Nachdem der Buckingham-Palast nun die aktuelle Liste der Würdenträger veröffentlicht hat, finden sich dort auch einige sehr bekannte Namen wieder. Einer von ihnen: Hollywood-Superstar Kevin Spacey. Nach seiner Auszeichnung fühle sich der Oscar-Preisträger angeblich „wie ein Adoptivsohn Großbritanniens“.

Doch Spacey ist nicht der einzige Darsteller, der in diesem Jahr hochrangig geehrt wird: Seine Kollegen Eddie Redmayne ("Die Entdeckung der Unendlichkeit"), Benedict Cumberbatch ("Sherlock Holmes") und Chiwetel Ejiofor ("12 Years a Slave") dürfe in Kürze auch mit einem „förmlichen“ Sir vor dem Namen angesprochen werden. Damit sind die Hollywood-Darsteller in einem illustren Club von 1163 Persönlichkeiten, die von der Queen mit königlichen Ehren ausgezeichnet wurden.

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt