Stars

Hollywood-Schauspieler George Coe verstirbt mit 86 Jahren!

Er war einer der Urväter der legendären amerikanischen Comedy-Sendung "Saturday Night Live". Doch jetzt ist Schauspieler George Coe mit 86 Jahren an den Folgen einer langen Krankheit verstorben.

George Coe stirbt mit 86 Jahren
Getty Images

Wie bei vielen seiner Kollegen, begann bei George Coe die Schauspiellaufbahn am Broadway. Nachdem er sich in verschiedenen Produktionen ausgezeichnet hatte, war als einer der ersten Darsteller überhaupt in der legendären Comedy-Show „Saturday Night Live“ zu sehen und tauchte in den folgenden Jahren auch noch in weiteren Episoden auf.

Seinen Durchbruch als Darsteller feierte Coe an der Seite von Dustin Hoffman im Oscar-prämierten Film "Kramer gegen Kramer", in dem er den Chef von Hoffmanns Werbefirma spielte. Coe selbst wurde bereits 1968 in der Ingmar Bergman-Parody „The Dove“ für einen Oscar als Darsteller nominiert. Weitere große Auftritte feierte er u.a. in "Star Trek: The Next Generation", "The King of Queens", "Grey’s Anatomy", "Columbo" und "Gilmore Girls"

Zuletzt wurde Coe immer häufiger in Sprechrollen für Animationsfilme und Videospiele eingesetzt. Der Schauspiel verstarb vor einigen Tagen in seinem Zuhause in Santa Monica nach einer langen Krankheit. 

TV Movie empfiehlt