Stars

Hollywood-Ikone Richard Venture ist gestorben

Er stand für Klassiker wie "Der Duft der Frauen" oder "Die Unbestechlichen" vor der Kamera: Nun ist Schauspieler Richard Venture gestorben.

RIP
Hollywood-Ikone Richard Venture ist gestorben.

Wie seine Tochter gegenüber "The Hollywood Reporter" mitteilte, starb der Darsteller bereits am 19. Dezember in seinem Zuhause in Conneticut. Er wurde 94 Jahre alt.

 

Hollywood-Ikone Richard Venture ist gestorben

Richard Venture begann seine Karriere als Theaterschauspieler und erhielt 1951 seine erste größere Rolle mit "Dinosaur Wharf" am Broadway. Wenige Jahre später folgten erste Film- und Serienangebote, bevor Richard Venture in den 1970ern mit "Die Wirkung von Gammastrahlen auf Ringelblumen" seinen Durchbruch feierte.

Fortan war der Darsteller in unzähligen Klassikern zu sehen. So ergatterte Richard Venture unter anderem eine Rolle im Oscar prämierten "Die Unbestechlichen", "Willkommen, Mr. Chance", "Navy Seals", "Red Corner" und "Der Duft der Frauen". Auch für diverste TV-Produktionen wie "Mord ist ihr Hobby", "Die Dornenvögel", "General Hospital", "Golden Girls", "Seinfield" und "Law & Order" stand er vor der Kamera.

Richard Venture hinterlässt seine Frau Katherine, vier Kinder und neun Enkel.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt