Kino

Hobbit-Trailer: Bilbo präsentiert den Ring!

Im ersten XXL-Clip zum zweiten Hobbit-Film "Smaugs Einöde" gibt's eine tolle Szene mit dem Einen Ring…

"Eine unerwartete Reise" begann im letzten Dezember, als der Hobbit Bilbo Beutlin in seiner gemütlichen Höhle im Auenland plötzlich Besuch von Zauberer Gandalf und eine Horde feierwütiger Zwerge bekam. Und am 12. Dezember diesen Jahres geht die Reise mit dem zweiten Film von Mittelerde-Meister Peter Jackson weiter, wenn der Trupp zu "Smaugs Einöde" gelangt. Doch auf dem Weg dorthin entdeckt Bilbo (Martin Freeman) den Einen Ring, der das Schicksal aller besiegeln wird, die mit ihm in Berührung kommen. Soll er ihn Gandalf zeigen oder behält er sein Geheimnis für sich? Und genau diese Szene zeigt nun der erste lange Trailer zu "Der Hobbit: Smaugs Einöde" - und stellt damit die Verbindung zur großen "Herr der Ringe"-Trilogie her, mit der Peter Jackson und seine Schauspieler Filmgeschichte schrieben.

 

Legolas bricht wieder Herzen

Dazu gibt's einige spektakuläre Szenen mit Rückkehrer Orlando Bloom, der als Legolas nicht nur sein Kampfgeschick mit Bogen und Doppelschwertern unter Beweis stellt, sondern außerdem auch für Herzklopfen bei Elbenkriegerin Tauriel ("Lost"-Star Evangeline Lilly) sorgt - und natürlich auch bei seinen treuen weiblichen Fans aus "Herr der Ringe"-Tagen. Welche Hindernisse die Gemeinschaft um Zwergenkönig Thorin Eichenschild (Richard Armitage) noch zu überwinden hat, wie Gandalf (Ian McKellen) im Hintergrund die Fäden zieht sowie den Drachen Smaug in seiner ganzen fürchterlichen Pracht - das alles gibt's ab 12. Dezember zu sehen, wenn "Der Hobbit: Smaugs Einöde" ins Kino kommt. Im Web finden Sie den Trailer zu "Der Hobbit: Smaugs Einöde" unter: youtu.be/mbOEknbi4gQ



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!