close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kino

"Hobbit"-Star Cate Blanchett in Disneys "Cinderella"

Cate Blanchett, demnächst in "Der Hobbit" zu sehen, soll in einer Disney-Neuverfilmung von "Cinderella" die böse Stiefmutter spielen.

"Hobbit"-Star Cate Blanchett in Disneys "Cinderella"
"Hobbit"-Star Cate Blanchett in Disneys "Cinderella" (Warner) Foto: Warner

"Herr der Ringe"-Elbin und "Hobbit"-Star Cate Blanchett begibt sich bald wieder in die Märchenwelt, diesmal allerdings in die von Walt Disney: Blanchett soll in einer Disney-Neuverfilmung von "Cinderella" die böse Stiefmutter spielen. Die neue "Cinderella" hat noch keinen endgültigen Titel und soll eine Realverfilmung werden. Ungewöhnlich ist dabei die Besetzung bei Produktion und Regie: Mark Romanek soll den Film inszenieren - er drehte zuletzt das extrem düstere und schwer verdauliche Drama "Alles, was wir geben mussten" und empfiehlt sich damit nicht gerade für einen lustig-bunten Disney-Film. Auch Produzent Simon Kinberg, der den neuen Matt Damon-Actioner "Elysium" verwaltet, scheint für einen Kinderfilm beim Mauskonzern nicht die freundlichste Wahl. Am Script wiederum sitzt Chris Weitz ("American Pie: Das Klassentreffen").

 

Prinz und Prinzessin gesucht

Das jedenfalls wird eine illustre Mischung - aber womöglich will Disney die Geschichte von Cinderella diesmal gar nicht magisch-süß, sondern anspruchsvoll, gewitzt oder gar actionlastig inszenieren. Mit Cate Blanchett in der Rolle der bösen Stiefmutter ist jedenfalls schon ein perfekter Cast gefunden - nun fehlen eigentlich nur noch Cinderella und der Prinz.



Tags:
TV Movie empfiehlt