Serien

"HIMYM"-Ende: Was wird aus den Serienstars?

Diese Clique wird es so nicht mehr geben: Cobie Smulders und Co. gehen bald getrennte Wege.
How I Met Your Mother

Neun Jahre und neun Staffeln "How I Met Your Mother" sind Geschichte. Zeit für die Cast-Mitglieder sich einen neuen Arbeitgeber zu suchen. Was planen Neil Patrick Harris und Co. für die Zukunft?

Ted Mosbys Geschichte ist erzählt, seine Kinder haben endlich erfahren, wie der romantische Architekt ihre Mutter kennengelernt hat. Mit einer krassen Wendung beenden die Drehbuchautoren Carter Bays und Craig Thomas das letzte Kapitel der Erfolgssitcom "How I Met Your Mother".
 
Neun Jahre lang arbeiteten Crew und Cast gemeinsam an den insgesamt 208 Folgen. Der Abschied vom Arbeitsplatz und den Kollegen fiel der "HIMYM"-Clique besonders schwer! Nach dem Serienende gehen die fünf Hauptdarsteller getrennte Wege.
 
Die meisten von ihnen bleiben ihrem Beruf als Schauspieler treu. Alison Hannigan, die bereits mit Rollen in "American Pie" oder "Buffy" erfolgreich war, dreht weiterhin für den Sender CBS. Die 40-Jährige spielt eine Hauptrolle in der für 2015 angesetzten Comedy-Serie "More Time With Family".
 
Auch Serienehemann Jason Segel gönnt sich keine Pause. Ab dem 11. September ist er zusammen mit Cameron Diaz in der Kinokomödie "Sex Tape" zu sehen. Etwas ernster geht es in "The End of the Tour" zu. In dem Biopic über den verstorbenen Schriftsteller David Foster Wallace übernimmt Segel  seine erste größere Drama-Rolle.
 
Wo Neil Patrick Harris, Cobie Smulders und Josh Radnor als nächstes zu sehen sind, erfahren Sie hier
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt