Fernsehen

"heute"-Sprecher Heinz Wrobel ist tot!

Fast 30 Jahre war Heinz Wrobel Sprecher der "heute"-Nachrichten, jetzt wurde bekannt, der Journalist ist am Pfingstsonntag gestorben. Er wurde 85 Jahre alt.

Heinz Wrobel
Heinz Wrobel bei einer "heute"-Moderation im Januar 1989 youtube.com

Heinz Wrobel begann seine mediale Karriere als Sprecher der Nachrichten beim Südwestfunk und blieb dort 16 Jahre lang. Zum Sendestart des ZDF 1963 wechselte er und war in der Abteilung Tagesgeschehen beschäftigt. Seitdem brachte er dem Fernsehpublikum tagesaktuelle News näher. In den 70ern und 80ern gehörte Wrobel zu den bekanntesten Sprechern Deutschlands. 

Heute würdigte ihn ZDF-Chefredakteur Peter Frey mit den Worten: "Heinz Wrobel hat über drei Jahrzehnte wesentlich daran mitgearbeitet, dass die 'heute'-Nachrichten ihre hohe Glaubwürdigkeit entwickeln konnten."

TV Movie empfiehlt