Stars

Herzogin Meghan und Prinz Harry: Werden es wirklich Zwillinge?

Dass Prinz Harry und Herzogin Meghan (Markle) sich schnell Kinder wünschen, daraus hat das frischvermählte Paar seit Bekanntgabe der Verlobung keinen Hehl gemacht. Werden es Zwillinge?

Meghan Markle und Prinz Harrys Hochzeit: Rassismus-Skandal beim ZDF
Meghan und Harry wünschen sich Nachwuchs. Getty Images

Wie Meghan Markles ehemalige Agentin Gina Nelthorpe-Cowne an berichtet, habe ihr die frischgebackene Hoheit anvertraut, dass sie es kaum erwarten könne, schwanger zu werden. Dazu passen die Aussagen eines Hof-Insiders, der von der Liebe des Paares zu seinem Neffen

berichtet: „Sie fragen fast täglich, ob sie ihn besuchen dürfen.“

 

Nach der Traumhochzeit fragen sich Fans der Royals weltweit, wie es denn jetzt um den eigenen Nachwuchs bestellt ist. In Australien verkündete der bekannte Wahrsager Harry T., dass Meghan und Harry Zwillinge bekommen sollen. Wer die Berichterstattung rund um das britische Königshaus verfolgt, dem sollte dieser Name nicht unbekannt sein. Harry T. sagte bereits die Geburt des Prinzen Louis voraus.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt