Stars

Herzogin Kate und Prinz William: Shitstorm aus Hygienegründen

Prinz William und Ehefrau Kate wollten Londons Bäckereien unter die Arme greifen und bekommen von der Community einen Shitstorm.

Herzogin Kate und Prinz William: Geheimnis über ihre Hochzeitsnacht enthüllt
Eigentlich "Everybody's Darling": Prinz William und Herzogin Kate Getty Images

„Backe, Backe…Shitstorm?!“ Das hatten Herzogin Kate und Prinz William sich sicherlich anders vorgestellt: Eigentlich wollten die beiden Royals lediglich ein paar Bagels in den Ofen schieben, doch stattdessen ernteten die beiden in den sozialen Medien einen ordentlichen Shitstorm.

Der Grund: Die Community hat sich darüber aufgeregt, dass die beiden während des Backens keine Haarnetze und Handschuhe getragen hätten. Denn eigentlich wollten die beiden mit der Aktion auf etwas Wichtiges hinweisen. In London hatten aufgrund der Corona-Pandemie die Bäckereien nämlich verkürzte Öffnungszeiten.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

David Beckham: Der Vernünftige

Nun sind viele Bäckereien wieder zu den üblichen Zeiten für die Kundschaft geöffnet. Eine Backaktion der Royals um dafür zu werben, ging jedoch nach hinten los. Denn anstatt die gut gemeinte Aktion zu loben, hatte die Community besseres zu tun: Den Royals ordentlich die Meinung geigen.

Im Fokus standen dabei die nicht eingehaltenen Hygienevorschriften für Bäcker (Handschuhe, Haarnetz etc.). Immerhin: Einen Mundschutz haben die beiden getragen. Wenigstens einer fand die Aktion mehr als positiv und hatte kein böses Wort für die Royals zu verlieren: Ex-Fußballprofi David Beckham. Na dann „Enjoy your meal!“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt