Stars

Herzogin Kate: Sexszenen von Meghan Markle sorgen für Streit

Kommt es vor der großen Hochzeit am 19. Mai zum großen Knall zwischen Meghan Markle und Herzogin Kate. Angeblich sollen die Sexszenen der Verlobten von Prinz Harry in der Serie "Suits" Auslöser eines heftigen Krachs zwischen den beiden sein.

Meghan Markle: Luxus-Junggesellenabschied ohne Herzogin Kate
Mega-Zoff zwischen Meghan und Kate? Foto: Getty Images
 

Herzogin Kate: Geschockt von Meghan Markles Sexszenen

Verstehen sich die beiden Frauen von Prinz William und Prinz Harry doch nicht so gut, wie gedacht? In der Öffentlichkeit wirken Kate und Meghan harmonisch, fast freundschaftlich, doch das könnte neuesten Berichten zufolge nur Fassade sein.

Wie das Magazin "Globe" berichtet, herrscht momentan Eiszeit zwischen den beiden Frauen. Laut einem Insider soll Herzogin Kate von den Sexszenen der ehemaligen Schauspielerin in der Anwaltsserie "Suits" gar nicht begeistert gewesen sein.

Und auch die Verlobungsfotos haben der baldigen Dreifachmama wohl gar nicht zugesagt. "Kate war schockiert, als sie einige von Meghan's Sexszenen in der Serie "Suits" gesehen hat und war ebenso schockiert wie die Queen als sie ein gewagtes Top auf den Verlobungsfotos trug", so die unbekannte Quelle. 

 

Herzogin Kate: Sie macht sich Sorgen um Prinz Harrys Glück

Für Herzogin Kate steht das Glück ihres Schwagers Prinz Harry an allererster Stelle. "Kate verehrt Harry und möchte, dass er die Familie bekommt, von der er immer geträumt hat. Aber sie hat Angst, dass er ihr aus völlig falschen Gründen verfallen ist."



Angeblich sollen die Harry und William so kurz vor der Hochzeit ganz verzweifelt sein. "Für die verzweifelten Prinzen ist es ein Wettlauf gegen die Zeit um ihre Frauen dazu zu bringen, einen Waffenstillstand auszurufen", so ein Palastinsider. 

Bleibt zu hoffen, dass sich die beiden früh genug wieder vertragen, damit Harry und Meghan ihre Trauung genießen können. Alle Fakten zur großen Traumhochzeit, der TV-Austrahlung und dem Brautkleid gibt es mit einem Kllick auf den unterlegten Links.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!