Stars

Herzogin Kate: Das hält sie wirklich von Meghan Markle

Endlich haben Meghan Markle und Prinz Harry offiziell ihre Verlobung verkündet! Jetzt gibt es allerdings böse Gerüchte, dass ausgerechnet Herzogin Kate genervt von dem neuen Familienmitglied sein soll!

Kate Middleton Herzogin
Ist Herzogin Kate genervt von Meghan Markle? Foto: Getty Images
 

Herzogin Kate: Ist sie genervt von Meghan Markle?

Große Freude gab es im britischen Königshaus, als über den Twitter-Kanal des Palastes die anstehende Hochzeit des Traumpaares verkündet wurde. Doch hinter den Kulissen soll es nicht so harmonisch zugehen.

Der Grund: Angeblich liefern sich Meghan Markle und Herzogin Kate noch vor der Hochzeit einen Wettkampf. Die Frau von Prinz William soll laut eines Berichts von "Gala" genervt davon sein, dass die Amerikanerin sie kopiere, um ihre Beliebtheit zu steigern.

Auch die Tatsache, dass es Meghan Markle an der Seite von Prinz Harry wohlmöglich einfacher hat als sie selbst als Frau des zukünftigen Königs soll Herzogin Kate ziemlich stören.

 

Herzogin Kate: Das sagt sie zur Verlobung

Aber sind die beiden wirklich zerstritten? Das neueste Interview von Kate kurz nach der Verlobung klingt auf jeden Fall ganz anders. Darin betont sie: "William und ich sind absolut außer uns vor Freude."

Und auch Meghan Markle erklärt in ihrem ersten Interview mit ihrem Verlobten, dass das Kennenlernen mit Prinz William und Herzogin Kate "großartig" war. Nach Zickenkrieg hört sich das nicht gerade an!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!