Serien

"Herz über Kopf": RTL nimmt Serie aus dem Programm | Der Grund

Bei RTL kündigt sich erneut eine Programmänderung an, denn im Februar entledigt sich der Sender einer seiner Serien - "Herz über Kopf".

Herz über Kopf Serie
RTL-Programmänderung ab Februar: Der Sender schmeißt "Herz über Kopf" raus! TVNOW / Dennis Hundt

Das war wohl nichts! Die seit etwa drei Monaten laufende Serie "Herz über Kopf" wird aus dem RTL-Nachmittagsprogramm geschmissen. Der Grund: Durchschnittlich holte das Format weniger als sechs Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe ein - also noch niedrigere Quoten als die anderen Serien, die zuvor auf der 17 Uhr-Stelle liefen. 

Daraus zieht RTL nun seine Konsequenzen und setzt das Format ab. "Wir haben den Nerv der Zuschauer nicht getroffen, das kann man nicht anders sagen. Am Ende hat es einfach nicht gereicht", so Unterhaltungschef Markus Küttner gegenüber "dwdl.de". Bis Anfang Februar soll "Herz über Kopf" noch laufen und die Handlungsstränge zusammengeführt werden, verrät er weiter. 

 

Nach "Herz über Kopf"-Aus: So gehts weiter

Wie es danach weitergeht? Nicht mit einer weiteren Serie, so viel ist schonmal klar. "Am Ende müssen wir möglicherweise feststellen, dass sich horizontal erzählte Serien in diesem Umfeld schwertun", resümiert der Unterhaltungschef. Vorerst soll nach dem Auslaufen von "Herz über Kopf" eine Kochshow mit Steffen Henssler um 17 Uhr ausgestrahlt werden.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt