Stars

Helene Fischer: Weihnachtsshow bricht 2017 (fast) alle Rekorde!

Habt ihr euch gestern Helene Fischers große Weihnachtsshow im ZDF angesehen? Ja, dann herzlichen Glückwunsch! Denn ihr habt Helene zu einem neuen Rekord verholfen!

"Die Helene Fischer Show": Drew Sarich als Graf von Krolock aus dem Tanz der Vampiere und Helene Fischer auf der Bühne. Helene Fischer sitzt in einer Badewanne mit Schaum, Graf von Krolock nähert sich ihr von hinten.
Helene Fischers Weihnachtsshow hat 2017 alle Rekorde gebrochen! ZDF/Anelia Janeva
 
 

Helene Fischers Weihnachtsshow vor fast 6 Millionen

Kein Weihnachten ohne Helene Fischer – dachten sich gestern ganze 5,9 Millionen Zuschauer, die zu ihrer großen Weihnachtsshow im ZDF einschalteten, wo die Sängerin sich sexy mit Vampiren oder neben Schlagersternchen Vanessa Mai räkelte.

Zwar sahen 500.000 Deutsche weniger als im Vorjahr zu, allerdings konnte die Sendung einen neuen Rekord in der jungen Zielgruppe verbuchen: 1,64 Millionen Menschen zwischen 14- und 49-Jahren sahen zu, das macht einen Marktanteil von 15,8 Prozent. Beim Gesamtpublikum holte die Show sogar 19,3 Prozent!

 

Helene Fischer auf Rekordjagt

Wie „Bild“ heute zusammenfasst, ist Helene Fischer die Königin der deutschen Musikszene. Dreimal war sie die Nummer 1 in den Jahrescharts, 2013 und 2014 war sie dank des Albums „Farbenspiel“ die Künstlerin mit dem meisten Umsatz.

Außerdem gewann kein Künstler mehr „Echos“ beim wichtigsten deutschen Musikpreis. Ja, Helene gewann ganze 16, davon allein jeweils vier in den Jahren 2015 und 2016. Zuletzt: „Atemlos“ war über 116 Wochen am Stück in den deutschen Single-Charts, nämlich zwischen Oktober 2013 und Februar 2016. Laut „Bild“ sei der Song davon 37 Wochen in den Top Ten platziert gewesen. Respekt!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!