Stars

Helene Fischer: Warum schweigt sie zu diesem Skandal?

Helene Fischer: Intime Beichte
Bisher wollte sich Helene Fischer zu diesem Skandal nicht äußern, obwohl sie zu einer der einflussreichsten Künstlerinnen Deutschlands zählt. Warum schweigt die Schlager-Queen? Getty Images

Helene Fischer gilt nicht nur für Fans als absolute Vollblutmusikerin und Aushängeschild der deutschen Musik-Szene Doch nun schweigt sie ausgerechnet zu diesem Skandal!

Sie ist nicht nur eine der erfolgreichsten Künstlerinnen Deutschlands, sondern für viele auch ein absolutes Vorbild: Regelmäßig lockt Helene Fischer ein Millionenpublikum vor die Fernseher oder zu ihren spektakulären Auftritten. Kaum eine Künstlerin in Deutschland erreicht derart viele Zuschauer. Doch viele Fans und Verehrerer der Schlager-Queen fragen sich jetzt: Warum schweigt die Schlager-Queen ausgerechnet zu diesem handfesten Skandal?

Denn vor wenigen Tagen ging die Verleihung des Echos über die Bühne und sorgte mit der Auszeichnung für Kollegah und Farid Bang für einen handfesten Skandal. Dass die beiden Rapper auf ihrem neuesten Album mit einer geschmacklosen und womöglich antisemitischen Textpassage „Mein Körper definierter als von Ausschwitz-Insassen“ provozieren, geht vielen Künstlern zu weit: Musiker wie Marius Müller-Westernhagen und Udo Lindenberg äußerten sich äußerst kritisch zur Preisverleihung und gaben ihre Echos teilweise sogar zurück. Doch ausgerechnet Schlager-Queen Helene Fischer, die bereits mit über 17 Echos ausgezeichnet wurde, schweigt zur skandalträchtigen Verleihung.

Scharfe Kritik hagelt es für die schweigende Helene Fischer nun auch aus promintenten Kreisen. Grünen-Politiker Volker Beck schrieb bspw. auf seinem Twitter-Account: "Danke, Marius Müller-Westernhagen! 17 Echos hängen übrigens noch bei Helene Fischer ab."

 

Nach Skandal bei Echo: Mehrere Sponsoren springen ab

Nach dem Echo-Skandal reagieren jedoch nicht nur einzelne Musiker, sondern mehrere Sponsoren, die sich von den antisemitischen Äußerungen distanzieren und ihre Teilnahme am Musik-Preis in Frage stellen. Ob sich Helene Fischer womöglich auch noch von der Preisverleihung distanzieren wird?

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt