Stars

Helena Fürst: Sie hat die schrecklichste Frisur des Wiener Opernballs!

Helena Fürst war noch nie die stylischste Person im Fernsehen. Doch mit ihrem Styling zum Wiener Opernball hat sie sich selbst übertroffen!

Helena Fürst
RTL

Im Dschungelcamp trug sie noch hellblonde Rastazöpfchen und musst damit für den ein oder anderen Witz herhalten. Jetzt das krasse Gegenprogramm, denn Helena Fürst wurde von den Botox-Boys Arnold und Oskar Wess zum 60. Wiener Opernball eingeladen.

Dass sie dort einmal hin darf, hätte sich die Fernseh-Frau wohl auch nicht erträumt! Schon vor Tagen hatte sie sich ihr Traumkleid ausgewählt und offenbar auch ihre Traumfrisur. Und die hat man bei dem traditionellen Event in der österreichischen Hauptstadt sicherlich noch nie gesehen! Das ein oder andere schockierte Gesicht gab es bestimmt. Zum smaragdgrünen Samtkleid mit Pailletten trug "Höllena" einen welligen Haarturm. Tadaaa, die Fürstin der Finsternis ist geboren!

 

Viel los hier...󾰀

Posted by Helena Fürst on Donnerstag, 4. Februar 2016

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt