Fernsehen

Helena Bonham Carter möchte nochmals die Rote Königin sein!

Auch wenn ihr Gatte Tim Burton nicht mit von der Partie ist, will Helena Bonham Carter trotzdem als Rote Königin Teil von "Alice im Wunderland 2" sein. Die Verhandlungen laufen bereits.

Helena Bonham Carter als Rote Königin
Helena Bonham Carter als Rote Königin (Walt Disney Studios) Walt Disney Studios

Der Cast von „Alice im Wunderland 2“ wird immer konkreter.
Nachdem bereits bekannt wurde, dass Johnny Depp wieder den verrückten Hutmacher geben wird und Mia Wasikowska erneut in die Rolle von Alice schlüpfen wird, gibt es nun weitere Neuigkeiten auf der Besetzungsliste.

Die Rote Königin wird offensichtlich auch in „Alice im Wunderland 2“ eine Rolle spielen. Verkörpert werden soll sie, wie bereits im ersten Teil der Märchenverfilmung, von Helena Bonham Carter.

Bei „Alice im Wunderland 2“ wird allerdings diesmal nicht ihr Ehemann Tim Burton Regie führen, sondern „Muppets“-Regisseur James Bobin.
Näheres zu der Handlung von „Alice im Wunderland 2“ ist derzeit nicht bekannt und auch eine offizielle Bestätigung von „Cinderella“-Star Helena Bonham Carter gibt es bislang nicht, die Verhandlungen sollen jedoch in den letzten Zügen sein, wie „Variety“ wissen will.

Ein bisschen Zeit bleibt Disney zum Glück noch, als Kinostart ist bislang der 27. Mai 2016 angesetzt.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!