Stars

Heinrich Popow: Operation

Mit gerade einmal neun Jahren musste Heinrich Popow das linke Bein bis zum Oberschenkel aufgrund eines Tumors amputiert werden. Doch der "Let’s Dance"-Kandidat gab nicht auf und startete als Leichtathlet richtig durch.

In Interviews erinnert sich genau an die Situation von damals. Gegenüber der "Aachener Zeitung" erzählte der Profisportler: "Es standen zehn Ärzte um uns herum, fünf davon waren für die Amputation, fünf dagegen.“ Seine Eltern mussten letztendlich entscheiden, ob eine Amputation durchgeführt werden sollte oder nicht. 

Im Krankenhaus besuchte der paralympische Radrennfahrer Arno Becker den Jungen und gab ihm Hoffnung. "Er versprach mir, dass ich bald wieder alles machen könne, was ich will. Ich müsste mich nur mehr anstrengen als andere", so Popow. Seine Eltern stimmten der Operation nach dem Gespräch zu.

Auf Fußball folgte Leichtathletik

Nach dem Eingriff begann Heinrich Popow wieder mit dem Fußball spielen, seiner damaligen Leidenschaft, auch weil seine Eltern ihn dazu animierten. Nach dem Fußball folgte 2001 Leichtathletik und heute ist der 33-Jährige einer der erfolgreichsten deutschen Paralympics-Stars. In Rio de Janeiro holte er im letzten Jahr im Weitsprung sogar die Goldmedaille!

Zu der Frage, ob er sich sein Bein zurückwünsche, hat Heinrich Popow eine ganz klare Meinung. Im Interview mit "rp-online" erklärte er dazu: "So wie ich jetzt bin, bin ich die glücklichste Person, die es gibt. Mit der Erfahrung, die ich jetzt habe, würde ich jederzeit wieder mein Bein amputieren lassen. Es gab eine negative Sache, das war die Amputation.“

Es sind vor allem die guten Erfahrungen, die der Sportler nicht missen möchte. "Aber dafür gab es hundert positive Dinge: Ich habe die Welt bereist, ich habe sehr viel gelernt, ich habe andere Kulturen kennengelernt, ich habe gelernt, hart und zielstrebig an mir zu arbeiten. Das will ich nicht missen. Und deshalb mache ich mir über das Was-wäre-wenn gar keine Gedanken.“

Wir sind gespannt, wie sich Heinrich Popow bei "Let’s Dance" präsentieren wird. Im Video oben seht ihr die Kandidaten der neuen Staffel. Alle News zur Tanzshow gibt es auf der Übersichtsseite "Let’s Dance 2017".

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt