Stars

Heidi Klum: Ihr Nachfolgerin für Mode-Show steht fest!

Im September gab Heidi Klum bekannt, dass sie nicht mehr Gastgeberin für die US-Castingshow „Project Runway“ sein wird. Jetzt wurde mit Karlie Kloss ihre Nachfolgerin angekündigt.

Heidi Klum
Nach 16 Staffeln bei "Project Runway" hat Heidi Klum sich entschieden, die Sendung zu verlassen. / Foto: Getty Images
 

Karlie Kloss tritt in Heidi Klums Fußstapfen

Die 26-jährige Karlie Kloss ist ein sehr erfolgreiches Model und wird Heidi Klum als Moderatorin, Jurorin und ausführende Produzentin bei „Project Runway“, einer Castingshow mit dem Schwerpunkt Modesdesign, ersetzen. In der Sendung treten die Teilnehmer gegeneinander an, indem sie ihre Kleidung vorstellen, die sie nach einem vorgegebenen Motto und innerhalb einer begrenzten Zeit designen und herstellen müssen.

Karlie Kloss sagt zu ihrem neuen Job: „Als jemand, der mit ‚Project Runway‘ aufgewachsen ist, könnte ich nicht aufgeregter sein, eine Serie zu moderieren und produzieren, die eine Plattform für aufstrebende amerikanische Designer bietet.“ Außerdem kündigte sie die „bisher wagemutigste Kollektion“ der Show an.

 

Neue Fashionshow für Heidi Klum auf Amazon Prime

Heidi Klum hat die Sendung im September gemeinsam mit einem Co-Star, dem Modeberater Tim Gunn, nach einer Gehaltsverhandlung verlassen; ganze 16 Staffeln waren die beiden dabei. Zeitgleich kündigten die Zwei an, dass sie eine neuen Reality-Fashionshow beim Streamingdienst Amazon Prime Video planen.

 

Heidi Klum ist neben ihrer Arbeit bei „Germany’s Next Topmodel“ auch Jurymitglied bei der Castingshow „America’s Got Talent“.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!