Stars

Heidi Klum begeistert: Giuliana Farfalla und Melina Budde bei GNTM weiter

Giuliana Farefalla und Melina Budde haben es geschafft. Sie ist bei GNTM unter den letzten 28 Kandidatinnen und fahren jetzt mit Heidi Klum nach Marseille.

Mit ihrer Teilnahme an Heidi Klums Casting hat das Transgender-Model Giuliana Farfalla die ersten Diskussionen ausgelöst. Die Juroren Thomas Hayo und Michael Michalsky rissen sich förmlich um sie. „Ich könnte mir vorstellen, dass du perfekt in Team Thomas passt“, so Thomas Hayo, der dem 20-jährigen Transgender-Model Giuliana Farfalla eine internationale Karriere voraussagte.

 

GNTM-Juror Michael Michalsky stellte Giuliana sogar in Aussicht, Muse für seine Kollektion werden zu können. „Das kann Thomas dir natürlich nicht  bieten. Du bist eigentlich ‘ne Michalsky-Frau.“  „Ich muss sagen, das ist schon ein Mädchen, das ich faszinierend fand und sehr gerne in meinem Team gehabt hätte. Ich war schon sehr enttäuscht“, sagte Hayo später. Und auch Heidi Klum zeigte sich begeistert von Giuliana Farfalla: "Ich bin sicher, dass du hier einigen viel Konkurrenz machen kannst.“ Allerdings: Giuliana droht in der neuen Folge mit einem Ausstieg.

 
 

Auch Melina Budde ist weiter

Auch Melina Budde ist weiter. Das zweite Transgender-Model ist ebenfalls im Team Michael. Die tättowierte Melina weinte vor Glück.

Alles zu GNTM erfahrt ihr auf unserer großen Übersichtsseite  mit Klick auf den Link.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt