Serien

„Haus des Geldes" - Staffel 3: So geht es mit dem Professor weiter

Haus des Geldes“, Staffel 3 wird mit Spannung erwartet. Die Wartezeit auf die neuen Folgen, versüßt uns Álvaro Morte mit Ideen zu Sergio Marquinas Zukunft.

"Haus des Geldes" "Casa de Papel" "Money Heist" Álvaro Morte/Der Professor und Úrsula Corberó/Tokio
„Haus des Geldes" - Staffel 3: So geht es mit dem Professor weiter Foto: Instagram/alvaromorte

Auch „Casa de Papel“-Star Álvaro Morte, der in der spanischen Netflix-Serie „Haus des Geldes“ den Professor spielt, trat nun vor die Kamera und enthüllte in einem Interview mit "Antena 3" drei alternative Szenarien, was in Staffel 3 auf den Professor (in der Serie auch als Sergio Marquina oder Salvador Martín bekannt) zukommen könnte.

Zuvor hatten auch schon seine Kolleginnen Alba Flores alias Nairobi und Úrsula Corberó alias Tokio verraten, wie es mit ihren Serien-Figuren weitergehen könnte.

 

"Haus des Geldes" - Staffel 3: Raquel Murillo und der Professor

Achung! Ab hier enthält der Artikel Spoiler zu Staffel 2!!!

Szenario Nr. 1: „Una relación muy distinta“ („Eine ungewöhnliche Beziehung“): „Die Geschichte des Professors nimmt eine überraschende Wendung. Seine Beziehung mit der Inspectora [Raquel] basiert gar nicht darauf, dass er in sie verliebt ist, denn eigentlich ist sie seine Schwester. Es ging ja kürzlich darum, dass Berlin sein Bruder ist, aber in Wahrheit ist seiner Beziehung zur Inspectora so seltsam, weil sie Geschwister sind.“

Bitte was? Da möchte Álvaro Morte die Fans aber gehörig aufs Glatteis führen. Diese Theorie über den Professor können wir hoffentlich geflissentlich ausschließen.

 

"Haus des Geldes" - Staffel 3: Scheitert die Flucht?

Szenario Nr. 2: „El profesor se sacrificia por el plan“ („Der Professor opfert sich für den Plan“): „Der Professor sorgt dafür, dass alle entkommen können und bleibt als einziger zurück, damit die Polizei nur ihn schnappt. Allerdings taucht dann Raquel auf und sorgt dafür, dass er doch nicht ins Gefängnis muss.“

Na das klingt schon wesentlich realistischer! Immerhin entschiedet sich Raquel am Ende der 2. Staffel gegen ihren Beruf und für den Professor.

 

"Casa de Papel" - Staffel 3: Hat die Liebe zwischen dem Professor und Raquel Bestand?

Szenario Nr. 3: „El plan falla pero el amor triunfa“ („Der Plan scheitert, doch die Liebe hat bestand“): „Der Plan geht am Ende einfach nicht auf, aber er ist mit der Inspectora zusammen. Das ist es also, was er letztlich aus der Sache mitnimmt.“

Na immerhin!

Wir sind gespannt, wie viel Wahrheitsgehalt in Mortes Aussagen steckt. Man muss bedenken, dass der „Haus des Geldes“-Star diese Ideen im Rahmen des Interview-Spiels "El Mentiroso" geäußert hat. Und die Regeln (zu Deutsch übrigens „Der Lügner“) besagten, dass die Schauspieler jedweden Unfug von sich geben dürfen.

Weitere Infos zum Erscheinungsdatum, den Darsteller und der Handlung von Staffel 3 der Serie „Haus des Geldes“ erhaltet ihr mit Klick auf den unterlegten Link auf unserer

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!