Fernsehen

Hatten Claudia Obert und Désirée Nick betrunken Sex?

Der Alkohol bringt Claudia Obert und Désirée Nick zusammen.

Claudia Obert und Désirée Nick
Claudia Obert (links) und Désirée Nick sind die neuen Königinnen des Trash-TVs. Foto: dpa picture alliance

Na, was war denn da bei „Promis unter Palmen“ los? Claudia Obert und Désirée Nick zusammen beim Saufen? Das wäre in der Reality-Show vergangene Woche noch nicht denkbar gewesen. In der dritten Folge kamen sich die beiden ungewohnt nah. Grund: Désirée Nick animierte die dauerbetrunkene Claudia Obert zum erneuten Alkoholgenuss – obwohl ihr Weinkonsum bei den restlichen Kandidaten bisher eher für hitzige Diskussionen gesorgt hatte.

„Du weißt ja, dass sich in mit etwas geregt hat“, so Nick zu Obert. Sie habe ihre Altershomosexualität entdeckt. „Würdest du mit deiner rauen Zunge mal feucht bei mir durchwischen?“ Der Rest blieb allerdings der Phantasie der Zuschauer überlassen.

Besonders Bastian Yotta, Janine Pink, Carina Spack und Matthias Mangiapane ist das Gelage am Verandatisch ein Dorn im Auge. Während Tobias Wegener und Ronald Schill mit den beiden Damen tanzten, hielten sie bewusst Abstand. Matthias: „Ich glaube, ich bin dauerhaft im falschen Film!“

Ob die Freundschaft zwischen der Modedesignerin und der Kabarettistin von Dauer ist? Als Désirée einstimmig rausgewählt wurde, ging ausgerechnet Claudia mit einer Umarmung auf sie zu: "Komm mal her, ich mag dich!" 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt