Stars

Hat Laura Müller etwa auch Adeline einen Pick-up geschenkt?

Vor einigen Monat schenkte Laura Müller ihrem Michael Wendler ein Auto. Hat sie nun auch Adeline Norberg einen Pick-up gekauft?

Adeline Norberg und Laura Müller
Adeline Norberg scheint seit Neustem wie ihr Vater Michael Wendler stolze Besitzerin eines Pick-ups zu sein! Hat Laura Müller die Spendierhosen an? Foto: instagram.com/lauramuellerofficial und instagram.com/adelinenorberg21

Als Laura Müller Anfang dieses Jahres ihrer großen Liebe Michael Wendler, der mittlerweile ihr Ehemann ist, einen Pick-up schenkte, löste dies eine Welle der Belustigung aus, denn das Video, das die Geschehnisse festhielt, wurde unzählige Male parodiert. Nichtsahnend hatte Laura ihre Fans an dem doch etwas für Fremdscham sorgenden Moment der Überraschung teilhaben lassen.

 

Laura Müller schenkte Michael Wendler einen Pick-up

Anschließend griff zunächst Comedian Oliver Pocher den Clip auf und machte eine bitterböse Parodie darüber, die seiner Karriere einen wiederbelebenden Push verpasste. Auf YouTube machten sich diverse Personen sogar die Mühe, mehrere Remixe aus dem „Baby, ich liebe dich so!“-Ausrufen von Laura und Michael zu machen. Zwischendurch wurde den beiden sogar nachgesagt, sie hätten den Wagen extra geleast, um mit der Story für Reichweite zu sorgen.

Diese Bedenken waren nüchtern betrachtet natürlich nicht ganz unbegründet. Denn woher sollte Laura Müller denn damals eigentlich das Geld für ein solche teures Auto bekommen haben? Und warum muss man einen solchen Moment, den viele eher als "cringy" bezeichnen würde, teilen?

 

Hat Laura Müler Adeline Norberg auch ein Pick-Up geschenkt?

Wer die aktuelle Story von Wendler Tochter Adeline Norberg verfolgt, könnte sich nun fragen: Hat Laura es etwa noch einmal getan? Hat sie erneut ihre Spendierhosen übergestreift und auch Adeline einen unverschämt großen, schwarzen Pick-Up geschenkt? Auf Instagram präsentiert Adeline derzeit nämlich wie es scheint ihr neues Auto und schreibt: „I Love My Baby So Damn Much“. Ist die Formulierung (zu Deutsch: „Ich liebe mein Baby so sehr“) etwa an Lauras: „Baby, ich liebe dich so“ angelehnt?

Adeline Norberg Pick-Up
Adeline Norberg zeigt stolz "ihren" Pick-Up. Instagram/Adeline Norberg

Da hier die Rede von „My Baby“ ist und in der Einstellung nicht weiter zu sehen ist als der Wagen, dürfte dieser tatsächlich Adeline gehören. Doch woher sollte sie wiederum als Schülerin das Geld für ein derart teures Gefährt behmen?

In ihrer Story sieht man sie später dann zudem in dem Pick-up, allerdings sitzt sie nicht selbst am Steuer. Dort sieht man lediglich eine vermeintliche Frauen-Hand mit langen hellblauen Fingernägeln am Lenkrad. Wer Adelines Social Media-Aktivitäten aufmerksam verfolgt, der weiß, dass sie viel mit Laura Müller unternimmt, die auf jedem Foto perfekte, lange Fingernägel trägt.

Ob Laura Müller oder Michael Wendler Adeline den Wagen vielleicht tatsächlich geschenkt haben, wird sich sicherlich bald herausstellen. Vielleicht dürfen wir uns dann sogar auf ein neues kultiges Video aus dem Hause Müller-Norberg-Wendler freuen - und somit auch auf neue Remixe und Parodien.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt