Stars

"Harry und Meghan": Der Film zur Lovestory des royalen Traumpaars

"Harry und Maghan" – Der Film: Heute Abend zeigt ZDF Info die Liebesgeschichte von Prinz Harry und Meghan Markle. Taschentuchalarm!

Prinz Harry & Meghan Markle: Hochzeitsdatum verkündet!
Prinz Harry und Meghan Markle: Der Film zur Lovestory Getty Images

Für viele sind sie das interessanteste Paar des Jahrzehnts. Das ist eigentlich nur logisch, denn er ist immerhin der Prinz von Großbritannien und sie eine geschiedene Schauspielerin aus den USA.

Das ist der Stoff für eine große Lovestory und außerdem, so findet auch der US-amerikanische Sender „Lifetime“, der für einen guten Fernsehfilm. Umso passender ist es, dass „Lifetime“ in Teilen „Walt Disney“ gehört, denn die kennen sich bekanntlich bestens aus mit Prinzen und Märchen.

 

„Harry & Meghan: The Royal Love Story“: Darum gehts

"Harry & Meghan" erzählt die Geschichte eines der schönsten Paare aller Zeiten. Vom Kennenlernen der beiden bis hin zur Hochzeit ist alles enthalten.

Meghan Markle Prinz Harry Verlobung
Bild: Getty Images

Auch wie das junge Paar es schaffte, mit dem überwältigenden Medienrummel fertig zu werden und was Meghans Vergangenheit für die Beziehung der beiden bedeutet, wird im Film thematisiert.

Menhaj Huda, der bereits Erfahrung in Sachen Royalem hat, da er an „The Royals“ mitarbeitete, war als Direktor für den Film zuständig. Merideth Finn und Michele Weiss produzierten den Fernsehfilm.

"Lifetime“ produzierte im Überigen auch „William & Kate: The Movie“ und schaffte es auch  hier, den Film 11 Tage vor deren Hochzeit herauszubringen. Auch im Falle von "Harry & Meghan" kam es pünktlich im Mai letzten Jahres zur Premiere. Heute Abend um 22:30 Uhr ist es bei uns auf ZDF Info soweit. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt