Stars

"Harry Potters": Macaulay Culkin bettelt um Rolle

"Kevin allein mit Phantastischen Tierwesen?" Klingt komisch, könnte aber wahr werden: Auf Twitter bat Macaulay Culkin (38) J.K. Rowling nämlich um eine Rolle in ihrem nächsten Film.

Macaulay Culkin
Macaulay Culkin will in einem J.K. Rowling Film mitspielen

Der ehemalige Kinderstar versucht offenbar über Twitter seine nächste Rolle abzustauben. Er schrieb J.K. Rowling und bat sie, ihn in ihrem nächsten Film mit einzubinden. In seinem Tweet unterstützte er die Schriftstellerin zunächst bei der Entscheidung, dass die menschliche Nagini in dem neuen Kinofilm "Phantastische Tierwesen 2" von der koreanischen Schauspielerin Claudia Kim (33) dargestellt wird. Hierfür hat J.K. Rowling einige Rassismus-Vorwürfe von ihren Fans einstecken müssen.

"Ich bin ganz bei dir!", twitterte Culkin in Richtung Rowling. "Nagini kann sein, was immer sie sein will! Sie ist eine starke Frau/Schlange." Außerdem schrieb er in dem Tweet: "Können Sie mich in den nächsten Film schreiben? Ich bin Macaulay Culkin (von 'Kevin - Allein zu Haus') und ich war auch in 'Pagemaster' (bin erfahren mit Magie) ..."

 

Macauley Culkin: Er bittet einen "Phantastischen Tierwesen"-Star um Hilfe

In seinem zweiten Tweet bat Culkin den Schauspieler Dan Folger (41) um seine Empfehlung bei der Schriftstellerin.  Er und Folger sind gute Freunde. Als Dank bot er dem Schauspieler eine Rückenmassage an.

Dan Folger spielt Jacob Kowalski in der "Phantastische Tierwesen"-Filmreihe. Kein Wunder also, dass sein Freund sich an ihn wendet.  Folger antwortete Macaulay über Twitter: "Dude, ich sehe dich als einen Studenten bei ILVERMORNY." Er bezog sich dabei auf die amerikanische Zauberschule in Rowlings Büchern. Das er eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Malfoy-Clan hat ist Culkin bewusst. "Ich sehe vielleicht aus wie ein Malfoy, bin aber in Wahrheit ein Gryffindor..."  Ob J.K. Rowling seine Bewerbung überzeugt hat, ist noch nicht klar.

 

Laura-Sophie Stein 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt