Stars

"Harry Potter" Tom Felton: So heftig hat sich "Draco" verändert!

Er wurde geliebt und gehasst: Die Rolle des Draco Malfoy bei "Harry Potter" polarisierte wie kaum eine andere Figur. Wie ging es für Tom Felton nach dem letzen Film weiter?

Tom Felton
Tom Felton hat sich mit den Jahren ganz schön verändert. Foto:
 

Harry Potter-Draco: Hassobjekt und Fanliebling

"Harry Potter und der Feuerkelch"
Tom Felton als Draco in "Harry Potter". Foto: Warner Bros.

Oha, ob den wohl alle "Harry Potter"-Fans sofort wiedererkannt haben? Sieben Jahre sind seit dem letzten Teil der Zauber-Reihe - "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2" - vergangen. Damals spielte Tom Felton zum letzten Mal die Rolle des fiesen Draco, der mit seinen Sticheleien und Intrigen gegen Harry Potter und seine Freunde die Fans regelmäßig zum Ausrasten brachte. 



Trotzdem verband die Anhänger der Buch-und Filmreihe und die besondere Figur eine Art Hassliebe. "Harry Potter" ohne Draco Malfoy? Unvorstellbar! Auch Tom Feltons attraktives Äußeres fiel vielen Fans damals auf. Nicht nur die weiblichen Anhänger, auch Hermine-Darstellerin Emma Watson verfiel dem Charme des Darstellers.



Wie sie selbst in Interviews zugab, verliebte sie sich während der Dreharbeiten in ihren Kollegen, der konnte die Liebe aber nicht erwidern. Ob Emma Watson auch heute noch auf den Hollywood-Star steht? Der 31-Jährige ist jedenfalls kaum noch mit dem hellblonden Zauberer von damals in Verbindung zu bringen.

 

Tom Felton: So krass hat sich der "Harry Potter"-Star verändert

Derzeit promotet der Schauspieler sein neues Projekt, die Sci-Fi-Serie "Origins", und Fans zeigen sich erstaunt über den neuen Look des "Harry Potter"-Stars. Struppelige Haare, Nerd-Brille und buntes Hemd lassen Tom Felton ganz anders aussehen. 

Tom Felton ist kaum wiederzuerkennen. Foto: Getty Images

"Tom Felton ist nicht gut gealtert und sieht aus, als wüsste er nicht, dass er im Fernsehen zu sehen sein wird", "Du hättest wenigstens deine Haare waschen können", "Du solltest dir einen neuen Haarschnitt zulegen" und "Du siehst aus wie ein Drogendealer" lauten nur einige der deutlichen Twitter-Kommentare zu einem Aufritt des Stars in einer Morningshow.

Andere finden dagegen: Der Schauspieler hat auch Jahre nach den "Harry Potter"-Filmen sein Charisma nicht verloren! Ähnlich wie seine Figur Draco Malfoy spaltet auch das Aussehen von Tom Felton immer noch Meinungen die Fans. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt