Filme

"Harry Potter und das verwunschene Kind" | Tickets, Preise, Start des Theaterstücks in Deutschland

Harry Potter 8“ kommt als Theaterstück nach Deutschland. Momentan wird "Harry Potter und das verwunschene Kind" am Broadway in NY aufgeführt. Alle Infos.

Harry Potter
"Harry Potter: Theaterstück  "Das verwunschene Kind" ab 2020 in Deutschland

"Harry Potter und das verwunschene Kind" stammt aus den Federn von J. K. Rowling, Jack Throne und Jon Tiffany. 2016 wurde das Stück in London uraufgeführt. Am Folgetag erschien auch das Buch zum 8. „Harry Potter“-Teil.

Momentan kommen lediglich die New Yorker in den Genuss des Theaterstücks. „Harry Potter 8“ wird derzeit am Broadway in New York aufgeführt, 2019 dürfen sich dann auch Fans in San Francisco und Melbourne freuen. Denn „Harry Potter“ funktioniert nicht nur als Roman oder Film, die Londoner Version des Stücks wurde bereits mit dem Olivier Award ausgezeichnet. Und das in gleich neun Kategorien.

 

„Harry Potter 8“ kommt als Theaterstück nach Hamburg

2020 soll es nun endlich auch in Deutschland soweit sein. Die Hansestadt Hamburg kann seinen Besuchern dann neben der Elbphilharmonie und dem beliebten „König der Löwen“-Musical im Theater im Hafen Hamburg noch ein weiteres Highlight bieten.

Im Mai 2019 will das Mehr! Theater am Großmarkt mit aufwendigen Umbauarbeiten für die „Harry Potter 8“-Premiere in Deutschland beginnen. Das Stück wird dann in zwei Teilen aufgeführt. Zuschauer haben die Option entweder beide Teile an einem an einem Abend zu sehen oder an zwei aufeinanderfolgenden Tagen. Donnerstags wird der erste Teil gespielt, Freitags der zweite und Mittwochs, Samstags und Sonntags kann das komplette Abenteuer am Stück sehen.

In einem Video sagt die Autorin des berühmten Zauberlehrlings, dass Hamburg als erste nicht-englischsprachige Stadt für das Stück einein großer Schritt ist:

 

So kommt ihr an Tickets für "Harry Potter und das verwunschene Kind"

Inzwischen weiß man auch, ab wann man an die Tickets kommt: Ab dem 25. März kann man sich auf der offiziellen Seite seine Plätze sichern. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich für den Newsletter auf der Seite anmelden. Damit schaltet man sich die Erlaubnis frei, bereits ab dem 21. März Tickets zu kaufen. Die Preise gehen dabei laut Hamburger Morgenpost bei 50 Euro pro Teil los, wobei man mit etwas Glück auch an stark vergünstigte Tickets kommen kann. Es wird nämlich immer 40 Tickets der teuersten Preiskategorie für die nächste Spielwoche für lediglich 20 Euro angeboten.

 

Theaterstück "Harry Potter und das verwunschene Kind": Handlung

Wer „Harry Potter 8“ noch nicht kennt und sich wundert, was auf die abgeschlossene Handlung des siebten Teils noch folgen kann: Die Geschichte des erwachsenen Harrys und seiner Familie. Der ehemalige Zauberschüler ist mittlerweile im Ministerium für Zauberei als AUror angestellt.

Allerdings steht im Zentrum des Stückes Harrys Sohn Albus Severus, zu dem der Zauberer mit der Blitznarbe eine äußerst schwierige Beziehung hat. Nach einigen ereignisslosen Jahren in Hogwarts geht es für Albus plötzlich drunter und drüber, als ein alter Bekannter auftaucht und fordert, einen von Harrys größten Fehlern in dessen Schulzeit ungeschehen zu machen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
#denktunisex
Zum Internationalen Männertag macht sich Männersache.de stark für Gleichberechtigung, Freiheit und Toleranz. Klick für mehr!