Kino

"Harry Potter"-Fans wollen Dumbledore-Film!

Professor Albus Dumbledore und Harry Potter
Professor Albus Dumbledore und Harry Potter

Neue Abenteuer rund um die zauberhafte Welt von "Harry Potter"? Immer her damit, fordern die Fans - und dabei liegt ihnen besonders eine Figur am Herzen, von der die Filmemacher noch viel mehr erzählen könnten!

Bereits drei Jahre ist es her, dass "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2"  in den Kinos lief. Der finale achte Teil avancierte mit einem weltweiten Einspielergebnis von 1.341.5 Milliarden US-Dollar zum erfolgreichsten Teil der Reihe. Klar, dass die Produzenten das große "Harry Potter"-Franchise noch weiter melken wollen. Vor kurzem gab Warner bekannt, dass das "Harry Potter"-Spin-off "Phantastische Wesen und wo sie zu finden sind" ab dem Jahr 2016 im Zwei-Jahres-Rhythmus in drei Teilen in die Kinos kommen wird. Doch den Fans ist das noch lange nicht genug!

Auf der "Harry Potter"-Facebook-Seite, die bereits 75 Millionen Fans zählt, wurden zahlreiche Vorschläge gemacht, welche Figuren unbedingt noch einen eigenständigen Film erhalten sollten. Auf Platz Nummer 1 ganz klar: Alle wollen mehr aus den frühen Jahren von Professor Albus Dumbledore, dem Schulleiter von Hogwarts, erfahren. Doch auch die Vorgeschichte von Lord Voldemort, sowie der Clique rund um Harrys Eltern und Sirius Black steht hoch im Kurs. Und dann wäre natürlich auch das weitere Leben von Harry, Hermine und Ron sowie deren Kinder von großem Interesse.

Viel möglicher Stoff also für "Potter"-Erfinderin J.K. Rowling um das fantastische Universum mit tollen Geschichten zu erweitern. Immerhin taucht die Schriftstellerin gerade wieder in die magische Welt ein: Sie schreibt das Drehbuch zum ersten Teil von "Phantastische Wesen und wo sie zu finden sind". Vielleicht überkommt sie bei dieser Arbeit wieder Lust auf mehr "Harry Potter" und Co.? Die Fans jedenfalls wären mehr als begeistert!


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt