Filme

"Harry Potter": Erste Eindrücke vom zauberhaften Themenpark

Eine magische Welt wartet auf die Besucher im Themenpark „The Wizarding World Of Harry Potter“ in L.A.. Ein Video liefert jetzt exklusive Eindrücke von der Zauberkulisse.

Harry Potter

Besen kaufen in Hogsmeade, Zaubern wie Harry Potter und lernen wie die Hogwarts-Schüler: In den Universal Studios wird die "Harry Potter"-Welt bald wieder aufleben. In einem Themenpark, die Eröffnung ist im Frühjahr 2016 geplant, können sich die Besucher in den Universal Studios Hollywood sich dem Leben des Zauberlehrlings widmen.

Mit viel Mühe und großem Detailreichtum lassen die Macher des Parks die berühmte Filmwelt entstehen. Ein Video zeigt jetzt die ersten Highlights: 

In Ollivanders Zauberstab-Laden können sich die Potter-Fans mit Zauberutensilien ausstatten bevor sie in Hagrids Hütte das richtige Verhalten gegenüber einem Hippogreif erlernen oder mit dem Fahrgeschäft "Harry Potter and the Forbidden Journey“ die Klassenräume von Hogwarts erkunden. 

Harry Potter lebt auch nach dem Aus der Filmreihe weiter. Neben dem Themenpark können einige Interessierte in der beginnenden Adventszeit nahe London ein Weihnachtsessen in der Zauberschule Hogwarts genießen. Auch auf der Leinwand und im Theater können sich die Fans auf mehr freuen: Im November 2016 wird das gut 70 Jahre früher spielende Spin-off "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ in den Kinos gezeigt, im Sommer folgt dann das zweigeteilte Theaterstück "Harry Potter And The Cursed Child“ als Fortsetzung.

TV Movie empfiehlt