Filme

„Harry Potter and the Cursed Child“ kommt an den New Yorker Broadway!

Potter-Fans, die im kommenden Jahr eine Reise nach New York planen, hergehört: Das gefeierte Stück „Harry Potter and the Cursed Child“ wird am Broadway gezeigt!

Harry Potter
Bald kommt das gefeierte Stück "Harry Potter and the Cursed Child" an den Broadway - und es wird sicher unglaublich schnell ausverkauft sein.
 

Im April nächsten Jahres soll "Harry Potter" nach New York kommen

Auf der Internetseite von „Harry Potter and the Cursed Child“ wurde offiziell verkündet, dass das Stück im Frühjahr kommenden Jahres in New York Premiere feiern wird: Ab dem 22. April 2018 soll es im neu renovierten Lyric Theatre am Broadway gezeigt werden.

 

Zuschauer und Kritiker lieben das Stück von J.K. Rowling

Seit Juli letzten Jahres wird die achte Geschichte der Zauberersaga, die von J.K. Rowling verfasst wurde, im Londoner West End gezeigt. Die Vorführungen sind permanent ausverkauft und werden von Kritikern und vom Publikum gefeiert – erst vor kurzem konnte das Stück neun Olivier-Awards, die englische Version der Tony-Awards einsacken, eine Rekordsumme!

 

Die Tickets für "Harry Potter and the Cursed Child" gibt's ab Herbst

Tickets für die Broadway-Vorstellungen werden ab diesem Herbst im Vorverkauf angeboten und sind exklusiv auf der offiziellen Website des Stücks erhältlich. Auch genauere Infos zum Casting sowie zu den Vorführungen am Broadway sollen bald verkündet werden. Neben „Harry Potter and the Cursed Child“ wird ab 2018 auch eine Musical-Umsetzung des Disney-Hits „Die Eiskönigin“ in New York gezeigt – eine Reise in die USA lohnt sich also doppelt!

Im Video erfahrt ihr mehr zur Bühnenumsetzung von "Harry Potter":

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt