Fernsehen

Harald Schmidt schon Weihnachten mit dem "Traumschiff" zurück im TV!

Harald Schmidt feiert sein TV-Comeback viel früher als gedacht! Nicht erst im neuen Jahr, sondern schon an Weihnachten wird der bekannte Late-Night-Host im Fernsehen zu sehen sein.

Und zwar in seiner alten Rolle als Kreuzfahrtdirektor Oskar Schifferle  auf dem "Traumschiff". Am 2. Weihnachtstag sowie am 1. Januar laufen auf ZDF die neuen Folgen mit Harald Schmidt.

Harald Schmidt
Harald Schmidt ist schon bald wieder im TV zu sehen.Foto: Getty Images
Traumschiff
Harald Schmidt in der neuen  "Traumschiff"- Folge. Foto: ZDF und Dirk Bartling

2017 scheint außerdem das Jahr von Harald Schmidt zu werden! Denn neben seinem Engagement beim "Traumschiff" ist er im kommenden Jahr auch als Kriminaloberrat Gernot Schöllhammer zu sehen.  Er wird im neuen Jahr im "Tatort" aus dem Schwarzwald mitspielen. 

Harald Schmidt ist im neuen Jahr im Tatort zu sehen

Von 1995 bis 2014 war Harald Schmidt vor allem durch seine Sendung "Die Harald Schmidt Show". Zuletzt war die Sendung auf dem Bezahl-Sender "Sky" zu sehen, wurde dort aber wegen schlechter Quoten abgesetzt. Danach zog sich der Entertainer weitestgehend aus dem Filmbusiness zurück.

Jetzt gibt es das ganz große Comeback! Und Harald Schmidt hat noch mehr Grund zur Freude: 2017 feiert er seinen 60.Geburtstag. Der TV-Star im "Bild"-Interview: "Ich find‘s toll! Ich kann das Alter nur empfehlen. Der ganze Stress, wenn man 30 ist, der ist vorbei, es wird mit jedem Tag besser."

Während Harald Schmidt im neuen Jahr seine Schauspiel-Karriere vorantreibt, bekommt ein anderer Comedian eine neue Show im TV. Im Video seht ihr, um wen es sich handelt.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt