Fernsehen

Harald Schmidt, Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner im neuen Freiburg-"Tatort"

Als Talkmaster feierte Harald Schmidt zuletzt wenige Erfolge. Jetzt hat der Entertainer einen Mega-Coup gelandet. Ab kommendem Jahr wird er der neue Kriminaloberrat Gernot Schöllhammer im SWR-„Tatort“. Der Krimi aus Freiburg löst damit den Bodensee-„Tatort“ ab.

Harald Schmift im Freiburg-Tatort
Harald Schmift bald im Freiburg-Tatort. Foto: Getty Images

Doch nicht nur der Ort des neuen SWR-„Tatort“ steht mit Freiburg endlich fest. Sicher ist auch, dass Harald Schmidt, der selbst aus Neu-Ulm stammt, zumindest für ein Special mit Heike Makatsch drehen wird. 

Die Ermittler

Die „Drecksarbeit“ übernehmen die Schauspieler Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner, die als Kommissare Franziska Tobler und Friedemann Berg die Verbrecherjagd im Schwarzwald starten.

Neben Freiburg hatten sich auch Städte wie Mannheim, Heidelberg und Karlsruhe beworben. 
 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt