Kino

"Hannibal"-Star Mads Mikkelsen über seine Rolle im "Star Wars"-Universum!

Wird er der neue „Bad Boy“ bei den Sternenkriegern? Bereits seit einiger Zeit ist bekannt, dass Mr. „Hannibal Lecter“ himself, im wahren Leben bekannt als dänischer Ausnahmedarsteller Mads Mikkelsen, beim Star Wars-Ableger „Rogue One“ eine Rolle übernehmen soll. Nun äußerte sich der Darsteller mit einem überraschenden Statement.

"Hannibal" Star Mads Mikkelsen ist bei Rogue One dabei

Auf Disneys hauseigener Riesenmesse D23 sind bereits einige Knaller enthüllt worden: Neben der Rückkehr von Orlando Bloom ins „Fluch der Karibik“-Universum sorgte vor allem eine weitere Besetzungsmeldung für hemmungslose Stürme bei den Hardcore-Fans. Denn der talentierte Darsteller Mads Mikkelsen, der zuletzt als Hannibal Lecter in der gleichnamigen Fernsehserie begeistert hatte, wird zum „Rogue One“-Film-Ableger dazu stoßen.

Zwar herrscht natürlich höchste Geheimhaltungsstufe, was das Prestige-Projekt angeht, doch eine kleine Info ließ sich Mikkelsen auch direkt entlocken: Er wird keinen Bösewicht im „Star Wars“-Universum spielen. Genau das hatten viele Fans nämlich anfänglich gedacht, als der Name von den Verantwortlichen bekannt gegeben wurde. Und seine Rolle wird definitiv „sehr wichtig“ sein.

Momentan laufen die Dreharbeiten zu „Rogue One“ unter der Schirmherrschaft von „Godzilla“-Regisseur Gareth Edwards. Der Starttermin ist für Dezember 2016 angelegt. Freuen darf man sich neben Mads Mikkelsen auf eine hochklassige Besetzung, u.a. mit Forest Whitaker, Riz Ahmed, Ben Mendelsohn und Donnie Yen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!