Sport

Handball-WM 2019: Endlich wieder im deutschen Fernsehen

Endlich wieder Handball im Fernsehen. Das Erste und das ZDF konnten sich die Rechte der nächsten großen Turniere sichern und zeigen die Spiele der deutschen Nationalmannschaft.

Handball WM 2017
Bald schon wird es wieder Spitzen-Handball im Fernsehen geben Getty Images

Die WM 2017 war ernüchternd für deutsche Handball-Fans. Die öffentlich-rechtlichen hatten keine Übertragungsrechte bekommen, so dass Bundesliga-Sponsor DKB einschreiten musste und die Spiele live bei YouTube verbreitete.

Das ist allerdings vorerst Geschichte. Bis einschließlich 2025 werden alle WM und EM-Turniere in der ARD und im ZDF ausgestrahlt. Dazu zählen dann auch die WM im Januar 2019 in Deutschland und Dänemark und die Heim-EM 2024.

Die einzige Voraussetzung: Es sind nur Deutschland-Spiele in dem Deal inbegriffen. Bei der WM 2019 werden also alle Gruppenspiele übertragen. Sollte die Truppe von Trainer Christian Prokop weiterkommen, zeigt das Erste das Halbfinale und das ZDF das Finale am 27. Januar.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!