Fernsehen

"GZSZ": Wie lange hält Janina Uhse das noch aus?

Janina Uhse zählt zu den populärsten Darstellern von "GZSZ" - das steht fest. Allerdings könnte ihre Zeit bei der Soap bald abgelaufen sein. Der Grund: Stress!

Janina Uhse
Trotz Dauerstress: Bei öffentlichen Terminen hat Janina Uhse immer ein Lächeln auf den Lippen! (Bild: gettyimage)

Janina ist voll verplant

Beim Blick in den Terminkalender von Janina Uhse kann einem ganz anders werden: Der „GZSZ“-Star ist total verplant! Regelmäßig steht sie für die Dreharbeiten von Deutschlands beliebtester Soap vor der Kamera. Nebenbei hat sie aber auch noch eine ganze Reihe anderer Verpflichtungen: Sie arbeitet für ihren Food-Blog und ist zudem Markenbotschafterin für Lancome und Triumph – ein Mega-Stress!

Wird es ihr zu viel?

Fans befürchten, dass Uhse jetzt bei „GSZS“ aussteigen könnte, um sich ihren ganzen anderen Projekten widmen zu können. Die attraktive Brünette sagt jetzt in einem Interview zu ihren Verpflichtungen: „Ich merke es wird langsam schwierig.“ Zur Erleichterung ihrer Fans nennt Uhse aber auch gute Gründe, die gegen einen Ausstieg aus der Serie sprechen: „Ich habe das Glück, dass mein Job auch gleichzeitig mein Hobby ist. Deshalb kommt es mir nicht vor wie mein Job. Aber natürlich, ab und zu ist es zu wenig Schlaf. Ich glaube das ich mit Leidenschaft dabei bin ist der Grund, warum ich das alles so gut durchhalten kann."

RTL steht hinter ihr

„GZSZ“ wird von RTL produziert und die Verantwortlichen dort sind Uhses persönliche Helden: „Es wird mir wirklich alles freigeschaufelt und es herrscht Commitment auf beiden Seiten!“ Ohne das Verständnis des Privatsenders würde die 26-Jährige vielleicht schon längst mehr zum „GZSZ“-Cast gehören. Wir hoffen jedenfalls, dass die süße Uhse auch in Zukunft all ihre Verpflichtungen unter einen Hut bekommt. Denn schließlich wollen wir sie noch in ganz vielen "GZSZ"-Folgen sehen!
 

 



Tags:
TV Movie empfiehlt