Serien

GZSZ | Wegen sechs Monaten Knast: Trennen sich Gerner & Yvonne?

Der Anwalt will seine Lebenspartnerin nicht zusätzlich beunruhigen.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
GZSZ: Scheitert die Liebe von Jo Gerner und Yvonne daran?
Scheitert die Beziehung zwischen Yvonne (Gisa Zach) und Jo (Wolfgang Bahro) an einer großen Lüge? Foto: RTL

Es steht fest: Für die Entführung Jays muss Jo Gerner (Wolfgang Bahro) für sechs Monate ins Gefängnis. Yvonne (Gisa Zach), die sich noch immer auf ihrer USA-Reise befindet, möchte er reinen Wein einschenken. Doch Moritz (Lennart Borchert) stellt sich quer: „Kannst du nicht so zwei Wochen warten?“, bittet er den Anwalt.

Anfangs ist Gerner skeptisch. „Ich habe versprochen, immer ehrlich zu sein“, antwortet er, wohlwissend, dass es vor allem Lügen waren, die die Beziehung zu Yvonne mehrmals fast beendet hätten. Eine Lüge, ist er sich sicher, würde sie im nie verzeihen.

 

GZSZ: Jo belügt Yvonne

Letztendlich entscheidet sich Jo dafür, Yvonne am Telefon nichts von der Haftstrafe ohne Bewährung zu erzählen. Ob das Konsequenzen hat, werden wir bald bei GZSZ erleben. Alle Folgen sind mit einer Woche Vorlauf bei TVNOW. *

 

* Affiliate-Link

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt