Serien

GZSZ-Vorschau: So nahe ist Toni ihrem Serien-Tod!

Toni schwebt bei „GZSZ“ aktuell in großer Gefahr, ist doch ihr neuer Liebhaber ein gefährlicher Serienmörder. Nun will er sich ihrer entledigen.

GZSZ-Vorschau: Toni schwebt in Lebensgefahr!
Toni ist bei "GZSZ" dem Mörder näher, als sie glaubt... Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Viele „GZSZ“-Fans haben es bereits erahnt. Bastian (Benjamin Trinks) ist der Serienmörder der jetzt in Berlin unterwegs ist. Umso merkwürdiger, dass Toni mit ihm angebandelt hat, denn normalerweise beweist die Polizisten eine äußerst gute Spürnase.

Im Interview mit RTL verrät Darstellerin Olivia Marei, dass ihre Rolle aktuell noch keine Ahnung hat, worauf sie sich eingelassen hat: „Toni wäre nie mit ihm ins Bett gegangen, würde sie da nur irgendwas vermuten.“ Vor allem wird Bastian jetzt noch gefährlicher – denn obwohl der Fall durch den von ihm inszenierten Selbstmord des Hauptverdächtigen zu den Akten gelegt wurde, ermittelt Toni weiter.

Sie glaubt nämlich nicht, dass der Mann der Täter war, sondern nur als Bauernopfer benutzt wurde, um die Ermittler zu täuschen. Also forscht sie auf eigene Faust nach, was den eigentlichen Mörder natürlich unruhig macht. Wird dieser also schon bald wieder zuschlagen?

Natürlich verrät Marei noch nicht, wie es ausgeht, sie kündigt aber einige „brenzlige Situationen“ an: „Auf jeden Fall drücke ich Toni die Daumen, dass sie überlebt und irgendwann checkt, dass Bastian der nette Kollege gar nicht so nett ist.“ Es wird also lebensgefährlich!

 

GZSZ: Toni schläft mit Bastian - bringt er sie als nächstes um?

Das müssen die Fans nun in Folge 7278 erfahren. Denn nachdem Erik (Patrick Heinrich) Bastian gesteckt hat, dass Toni weiter forscht und eine heiße Spur hat, tut der Polizist so, als ob er den Fall neu aufrollen lässt. Toni ist natürlich überglücklich – und geht Abends mit zu ihm nach Hause.

Ein fataler Fehler. Denn als sie schläft, steht Bastian auf und zieht sich Handschuhe an. Er öffnet eine Schublade seines Schrankes und holt ein Amulett davor – sein Erkennungszeichen als Mörder. Wird er also nun kurzen Prozess mit Toni machen?

Wer wissen möchte, wie die Geschichte um Bastian und Toni weiter geht, kann hier ein Abo für TVNow abschließen. Dort laufen alle „GZSZ“-Folgen rund eine Woche vor TV-Ausstrahlung.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt