Serien

GZSZ-Vorschau: So endet das Inzest-Drama!

Ihre (verbotene) Liebe hielt die Fans von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" in den letzten Wochen täglich in Atem, doch nun scheint das große Geheimnis zwischen Frederich und Jasmin aufzufliegen. Und auch in den Beziehungen der anderen GZSZ-Paare kriselt es mächtig...

GZSZ Vorschau
Verzweiflung pur: Frederic (Dieter Bach) und Jasmin (Janina Uhse) /RTL/Rolf Baumgartner

Neues Jahr, neues Glück! Getreu diesem Motto werden 2016 die Karten für die GZSZ-Lieblinge neu gemischt. Doch davor kommt erst einmal viel Herzschmerz auf die Charaktere zu. Am meisten haben wohl Frederic (Dieter Bach) und Jasmin (Janina Uhse) zu leiden. Gerade erst hat sie seinen Heiratsantrag überglücklich angenommen. Anstatt einer Hochzeit wartet auf den Bräutigam in spe die Offenbarung, dass seine Liebste in Wahrheit seine Tochter ist. Katrin (Ulrike Frank) erzählt es ihm und verlangt, dass Frederic sich auf der Stelle von Jasmin trennt. Das tut er schweren Herzens und bricht Jasmin selbiges. Verzweifelt kämpft sie um ihre große Liebe, weil ihr Frederic nicht den Grund für die plötzliche Trennung verrät. Auch ihm fällt dieser Schritt so schwer, dass er letztendlich Jasmin bittet, mit ihm nach Australien auszuwandern. Währenddessen kämpft Katrin mit allen Mitteln, um ihre Tochter zu beschützen. Knast oder Australien? Mit oder ohne Jasmin? Welche Zukunft wartet auf Frederic 2016?

 

GZSZ-Vorschau: Die (vermeintliche) Dreiecks-Beziehung zwischen Leon, Sophie und Maren

Nicht nur bei Jasmin und Frederic werden Tränen vergossen, sondern auch bei Leon (Daniel Fehlow), Sophie (Lea Marlen Woitack) und Maren (Eva Mona Rodekirchen). Argwöhnisch beobachtet Sophie schon seit einigen Tagen das gute Verhältnis zwischen ihrem Mann und ihrer Freundin. Da sie nun auch weiß, dass zwischen den beiden vor ihrer Zeit schon einmal etwas gelaufen ist, ist sie umso misstrauischer. Dann erfährt sie, dass Leon und Maren bei einer Tagung in demselben Zimmer übernachtet haben. Doch was sie (noch) nicht weiß: Die Zwei sind nach einer durchfeierten Nacht nackt in einem Bett aufgewacht! Hat Leon etwa seine Frau betrogen? Da er und Maren einen Filmriss haben, können sie es nur vermuten. Zerstören sie damit nicht nur Leons Ehe, sondern auch noch Marens Hoffnungen auf eine Liebes-Reunion mit Alex (Clemens Löhr)?

 

GZSZ-Vorschau: Elenas allesentscheidende Frage an John

Eine Frage an ihren Liebsten hat auch noch Elena (Elena Garcia Gerlach): "Wählst du mich oder Philip?" Denn sie hat Philip (Jörn Schlönvoigt) immer noch nicht verziehen, dass er sie früher gestalkt hat. Umso entsetzter ist sie, als sie mitbekommt, dass sich John (Felix von Jascheroff) hinter ihrem Rücken mit seinem Bruder trifft. Das kann und will sie nicht akzeptieren und stellt John auf diese Weise vor die Wahl...

Ob sich die Paare wieder zusammenraufen oder endgültig getrennte Wege gehen und welche 2016 die große Liebe finden, erfahren wir in den nächsten Wochen bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".

 

Düstere Zeiten bei GZSZ: Katrin zerstört Jasmins Liebesglück ...

Posted by GZSZ Gute Zeiten schlechte Zeiten on Montag, 28. Dezember 2015

 

 


 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt