Serien

GZSZ-Vorschau: Kündigt Paul Tuner die Freundschaft?

Der Sorgerechtsstreit um Kate schien sich beruhigt zu haben. Doch nun geht es erst so richtig los bei „GZSZ“.

GZSZ Tuner Paul Emily
Noch versucht Paul, zwischen Tuner und Emily zu vermitteln Bild: TV Now - Rolf Baumgartner

Emily (Anne Menden) hat Tuner (Thomas Drechsel) ein Ultimatum gestellt: Entweder, er lässt Kate in Ruhe – oder der Streit wird vor Gericht ausgetragen. Eigentlich war er ja mit der Situation zufrieden. Doch als Gerner (Wolfgang Bahro) ihm offenbarte, dass seine Chancen gar nicht so schlecht stehen, hat er seine Meinung geändert.

Deswegen wohl lässt Tuner auch in Folge 7098 nicht locker. Er will das Sorgerecht für seine leibliche Tochter! Eine Situation, die auch Paul (Niklas Osterloh) belastet. Denn auf der einen Seite möchte er natürlich seinen besten Freund unterstützen und hält Emilys Reaktion für übertrieben. Andererseits sieht er auch, wie sich die Fronten immer weiter verhärten.

Am Ende der Folge wählt er seine Seite – und stellt sich gegen Tuner. Sollte dieser nicht aufhören, seine Familie entzweien zu wollen, können sie nicht länger befreundet sein. Das könnte fatale Folgen auch für Nihat (Timur Ülker) haben, der mit den beiden zusammen arbeitet. Es wird spannend zu sehen sein, wie es weiter geht.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt