Fernsehen

GZSZ-Vorschau für den 12.04.2017: Macht Lilly eine Falschaussage für Chris?

Chris, Sunny, Felix bei GZSZ
GZSZ-Vorschau auf Mittwoch, 12.04.2017: Chris ist von Felix enttäuscht. Bild: RTL / Rolf Baumgartner

Wie geht es mit Chris und Felix' Rache weiter? Wird Jonas wirklich sein Abi hinschmeißen? Treibt Emily Tussi Attack in den Ruin? Lest bei uns die GZSZ-Vorschau für Mittwoch, 12.04.2017.

 

Lilly will ihrem Kumpel Chris mit einer Falschaussage helfen

lilly GZSZ
Lilly möchte Chris helfen.     /RTL

Chris ist immer noch fassungslos über die Dreistigkeit von Felix. Der hat nun sogar seine Lüge und seine rachsüchtige Tat zugegeben.

Auch Lilly zeigt sich entsetzt über Felix und seine Lügen. Sie macht Chris den Vorschlag, eine Falschaussage für ihn zu machen. Wird sie ihrem Kumpel helfen?

Felix bemerkt, dass Sunny skeptisch gegenüber ihm bleibt - und besänftigt sie erneut mit einer Lüge.

 

Alexander ist von Jonas Abi-Lüge enttäuscht

GZSZ: Jonas bricht zusammen
Jonas will sein Abi schmeißen. /RTL

Paul bekommt mit, dass Jonas sein Abi schmeißen will. Paul versucht Jonas von seinem Plan abzubringen oder wenigstens Alexander und Maren einzuweihen.

Als Jonas sich durchringt mit Alexander zu reden, weiß der längst Bescheid und ist tief enttäuscht. Er dachte Jonas zieht sein Abitur durch, um dann mit seinen Rollern Karriere zu machen.

 

Emily bringt Tussi Attack noch mehr in Schwierigkeiten

GZSZ: Paul und Emily
Glück in der Liebe, Pech in der Karriere: Emily bei GZSZ.          /RTL / Rolf Baumgartner

Emily will verhindern, dass sie durch die Absage an die Produktionsfirma eine hohe Konventionalstrafe bezahlen müssen.

Als sie erneut mit der Producerin verhandelt, schießt sie über das Ziel hinaus. Bringt sie damit Tussi Attack noch mehr in Schwierigkeiten?

Das wusstet ihr bestimmt noch nicht über eure Lieblingssoap: Schaut euch unser Video "GZSZ in Zahlen und Fakten" an:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt