Serien

GZSZ: Versöhnung zwischen Felix und Chris?

Lange Zeit schien es so, als seien bei GZSZ die Fronten zwischen Chris und Felix verhärtet – doch nun finden die beiden Brüder offensichtlich wieder zusammen!

GZSZ Felix Chris
Die beiden Brüder Felix und Chris nähern sich bei Chris wieder an. / RTL
 

Felix entschuldigt sich bei Chris für seine Taten

Die Brüder nähern sich trotz ihrer schwierigen Vergangenheit langsam an, bis Felix sich sogar dazu entscheidet, sich bei Chris zu entschuldigen – eine Tatsache, die Chris nicht unberührt lässt.

 

Sunny ist Felix gegenüber skeptisch

Sunny bemerkt, wie gelöst die beiden Brüder miteinander umgehen und spricht Chris verwundert darauf an. Der macht ihr klar, dass er nicht vergessen hat, was Felix ihm alles angetan hat. Trotzdem bringt er ihn über die Weihnachtsfeiertage nach Hause, lässt ihn aber dort zurück, um ein schönes Fest mit Sunny zu verbringen.

Chris erkennt, dass Felix endlich ein neues Leben beginnen will. Bei Felix‘ Terminvergabe für seinen Prozess bezüglich der Brandstiftung, steht jedoch die Vergangenheit wieder zwischen ihnen. Doch dann weiß Felix, wie er sein KFI-Vermögen gut anlegen kann. Als es daraufhin zum Streit mit Sunny kommt, gesteht Chris ihr zum ersten Mal, dass ihm sein Bruder tatsächlich nicht egal ist.

 

GZSZ-Versöhnung bei Chris und Felix?

Sunny dagegen ist immer noch böse auf Felix und macht ihn für die häufigen Streitereien mit Chris verantwortlich. Doch als Felix überraschend einsichtig auf ihre Vorwürfe reagiert, muss Sunny sich fragen, ob sie sich ändern muss...

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt