Serien

GZSZ-Überraschung: Wird Maren jetzt etwa Zuhälterin?

Bei GZSZ gibt es kaum eine Geschichte, die noch nicht erzählt wurde. Deswegen müssen sich die Produzenten für die Zuschauer immer wieder etwas Neues ausdenken. Doch eine mögliche zukünftige Charakterentwicklung schockt jetzt wohl alle.

GZSZ-Überraschung: Wird Maren jetzt etwa Zuhälterin?
Eva Mona Rodekirchen schockt mit einem besonderen Wunsch für ihre Rolle Maren. Foto: Instagram/ evamona_rodekirchen
 

GZSZ: Mallorca-Special am 29. Mai mit einigen Überraschungen

Von dem Inzest-Skandal zwischen Jasmin und ihrem Vater bis hin zu ernsten, gesellschaftlich relevanten Themen wie häusliche Gewalt und sexuelle Belästigung, bei GZSZ sind die Macher immer für eine Überraschung gut.

Doch auf diese verrückte Charakteränderung wird wohl nicht jeder Fan positiv reagieren. Ende des Monats zeigt RTL ein GZSZ-Special aus Mallorca in Spielfilmlänge. Im Anschluss daran gibt es eine Doku zu den Dreharbeiten, in der auch die beteiligten Schauspieler interviewt werden.

 

GZSZ: Das wünscht sich Eva Mona Rodekirchen für ihre Rolle Maren

Und ausgerechnet Eva Mona Rodekirchen, die in der Serie die schwangere Maren Seefeld spielt, erklärt in der Doku, dass sie sich wünsche, dass ihre Rolle in Zukunft Chefin eines Callgirl-Rings wird! Wenn das nicht mal eine krasse Wendung für ihre Figur wäre.

Natürlich meint der TV-Star das nur als Scherz, doch Zuschauer der Erfolssoap wissen mittlerweile gut genug, dass bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" fast alles möglich ist. "Gute Zeiten, schlechte Zeiten - Das große Mallorca Abenteuer der Stars" ist am Dienstag, 29.05. um 21:30 Uhr auf RTL zu sehen. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt