Serien

GZSZ-"Sunny" Valentina Pahde: Große Sorge! Verlässt sie die Serie?

Valentina Pahde und ihr GZSZ-Charakter Sunny haben womöglich doch mehr gemeinsam als gedacht: Denn nicht nur in der Serie war die Blondine zuletzt ständig in großer Sorge, auch privat macht sich die Schauspielerin viele Gedanken.

GZSZ: Sunny und Chris
GZSZ-Star Valentina Pahde in großer Sorge! RTL

Vielleicht sogar etwas zu viele, wie ihre Schwester, der AWZ-Star Cheyenne Pahde, nun gegenüber der Zeitschrift "Closer" verriet. Auf die Frage, welche der Schwestern ängstlicher ist, antwortete sie: "Das ist definitiv Valentina. Sie ist sehr überlegt, sie macht sich jeden Tag Gedanken", erzählt die 23-Jährige über ihren Zwilling Valentina Pahde.

 

GZSZ-"Sunny" Valentina Pahde: Große Sorgen!

Und weiter: "Wenn ich mit ihr rede, macht sie sich Sorgen um die Zukunft. Sie überlegt schon, wo wir in zehn Jahren sind und wo wir sein möchten. Sie ist für ihr Alter sehr clever und deshalb vielleicht auch ein bisschen ernster und ein bisschen ängstlicher als ich."

Klingt beinahe so, als sei sich GZSZ-Star Valentina Pahde ganz und gar nicht sicher, wie lange sie noch für die RTL-Serie vor der Kamera stehen wird. Will "Sunny" etwa den Kiez räumen und die Daily Soap verlassen?

 

GZSZ: Wird Valentina Pahde aka Sunny die Serie verlassen?

GZSZ Chris Sunny
GZSZ-Traumpaar: Chris und Sunny haben einen steinigen Weg zurückgelegt.          RTL

Seit 2015 ist die hübsche Schauspielerin Teil des GZSZ-Casts und eigentlich schien es, als würde sich daran auch erst einmal nichts ändern. Immerhin war sie nicht nur Gesicht des Jubiläums, sondern stand mit ihrer Dreiecksgeschichte um Chris und Felix die vergangenen Monate im Vordergrund.

Doch wie die Vorschau verrät, könnte sich die Blondine mit Chris bald in Tokio eine neue Existenz aufbauen: Nach ihrem Urlaub gesteht Sunny Chris, dass sie sich erst einmal nicht in die nächste Beziehung stürzen will. Doch dann scheint Chris nach Tokio abhauen zu wollen, um Abstand zu bekommen - und Sunny reist ihm voll der Panik hinterher! Bedeutet das ein Happy End für die beiden fernab von Berlin?

Wie es weitergeht, erfahren wir wohl erst in den kommenden Tagen bei GZSZ.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!