Serien

GZSZ-"Sunny": Nicht Chris! Mit ihm vergnügte sie sich fremd

Sunny ist zurück bei GZSZ. Nachdem sie auf dem Jakobsweg Zeit für sich hatte, um klare Gedanken zu fassen, steht ihr nun die große Begegnung mit Chris bevor. Allerdings war sie gar nicht so "für sich" wie alle dachten: Die Blondine vergnügte sich nämlich fremd

GZSZ-"Sunny": Nicht Chris! Mit ihm vergnügte sie sich in ihrer Auszeit!
Nicht Chris, nicht Felix: "Sunny"-Darstellerin Valentina Pahde hat sich während ihrer GZSZ-Auszeit mit einem anderen Mann vergnügt... RTL/Rolf Baumgartner

Um dem Gefühlschaos mit den Lehmann-Brüdern zu entkommen, hatte sich Sunny vor einigen Wochen gen Süden aufgemacht. Sie wollte pilgern, den Kopf frei bekommen. Die Auszeit hat ihr offenbar gut getan: Der GZSZ-Star hat sich nicht nur äußerlich verändert, auch charakterlich ist sie gestärkt aus den Erfahrungen der vergangenen Monate und dem Trip hervorgegangen. 

 

GZSZ-"Sunny": Nicht Chris! Mit ihm vergnügte sie sich während der Auszeit fremd

Die Auszeit hat der GZSZ-Liebling offenbar nicht alleine verbracht - "Sunny" vergnügte sich nämlich mit einem anderen Mann fremd, wie Valentina Pahde mit einem Szenenbild auf ihrem Instagram-Profil durchblicken lässt! Es zeigt sie mit einem gutaussehenden, dunkelblonden Mann auf einer Bank. Nanu, ist das Happy End mit Chris damit etwa passé?

Keine Sorge: Bei dem Schnappschuss handelt es sich nicht um ein Szenenbild aus GZSZ, sondern aus der Serie "SOKO München", mit welcher die Darstellerin der RTL-Soap während ihrer Abwesenheit quasi "fremdging". Am vergangenen Montag war Valentina Pahde in der Folge "Tod auf Samtpfoten" als eine junge Frau namens Emma Baumgartner zu sehen. Der Mann auf dem Foto neben ihr ist ihr Serien-Kollege Joscha Kiefer, der den Ermittler Dominik Morgenstern spielt.

Und wie ein Blick auf das Instagram-Profil des TV-Kommissars verrät, scheinen die beiden richtig Spaß während des Drehs gehabt zu haben! Ein Clip zeigt die Schauspieler vergnügt bei dem Spiel "Never have I ever":

Dem GZSZ-Happy End von Sunny und Chris steht damit wohl nichts mehr im Wege...!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!