Fernsehen

GZSZ-Stars lüften Geheimnis um Mallorca-Dreh!

Das große GZSZ-Special auf Mallorca wird den Fans noch lange in Erinnerung bleiben. Die Stars der XXL-Folge verraten jetzt einige Geheimnisse rund um den Dreh, die die Zuschauer im TV nicht sahen!

GZSZ-Spielfilm: Mallorca
GZSZ: Details zum Special enthüllt. RTL/Sebastian Geyer
 

GZSZ: DAS passierte beim Dreh auf Mallorca

Felix von Jascheroff (John) hatte neben Patrick Heinrich (Erik) wohl die anspruchsvollste Rolle in der GZSZ-Folge in Spielfilmlänge. Am Ende kommt es zwichen den beiden zum Showdown auf den Klippen, der nach einem Kampf mit einer Waffe mit einem Sturz ins Meer endete.

Während für Patrick Heinrich die Kampf- und Sturzszene absolutes Neuland war, war Felix von Jascheroff bestenes gewappnet. Der John-Darsteller ist nämlich Stuntman! "Ich habe vor einigen Jahren eine Ausbildung gemacht, mit Kampf und Feuer und Sprung und allem, was dazu gehört“, erklärt er im RTL-Interview.

Während sich die beiden also nicht von Profis ersetzen ließen, musste für Jörn Schlönvoigt ein Double engagiert werden - allerdings nicht für eine Action-Szene. Der Philip-Darsteller hatte mit einer Tanzszene auf der Geburtstagsparty Probleme. "Tanzen ist nicht so ganz mein Ding, das weiß ich seit Let’s Dance 2011“, so der 31-Jährige.

Die gesamte Crew musste sich noch einer Herausforderung stellen: Die Dreharbeiten fanden Anfang März statt. Das bedeutete selbst auf der Sonneninsel Mallorca kalte Temperaturen. "Für die Pool-Szenen hatten wir hautenge Neoprenanzüge drunter“, verrät Jörn Schlönvoigt. Auch Wärmepflaster waren bei den Schauspielern heiß begehrt.

Der Einsatz hat sich auf jeden Fall gelohnt und das Special wird in die Geschichte der RTL-Soap eingehen.

 

Alle Infos zum großen GZSZ-Special

Alles zum großen GZSZ-Mallorca-Special, zum Schussopfer und zum Täter erfahrt ihr mit Klick auf die unterlegten Links.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt