Stars

GZSZ-Star Valentina Pahde: Krasse Flirt-Beichte

GZSZ-Darstellerin Valentina Pahde gehört wohl zu eine der begehrtesten Soap-Stars in Deutschland. Klar, dass die schöne Blondine deshalb oft angesprochen wird. Doch jetzt legt die 23-Jährige ein heftiges Geständnis zu ihrem Liebesleben ab.

Valentina Pahde
Valentina Pahde weiß genau, was sie will. Foto: Facebook/Valentina Pahde
 

Valentina Pahde: "Ich stehe nicht auf Schleimereien"

Während ihre Rolle Sunny bei GZSZ momentan glücklich vergeben ist an Chris Lehmann, sieht es bei Valentina Pahde ganz anders aus. "Ich bin glücklicher Single und auch Gott sei Dank nie auf der Suche, was das angeht. Wenn es passiert, dann passiert es. Wenn nicht, dann nicht", verrät sie jetzt im Interview mit "Exklusiv Weekend".

Vor Angeboten von Männern kann sich der TV-Star aber mit Sicherheit kaum retten. Die meisten Flirt-Versuche sagen Valentina Pahde aber eigentlich gar nicht so zu. "Ich bin relativ schlagfertig, würde ich sagen. Ich bin selbstbewusst. Ich bin jetzt nicht so eine, die auf so Schleimereien steht. Ich gebe da halt gerne auch mal Kontra, wie zum Beispiel 'Aus welchem Buch hast du das denn geklaut?' oder 'Wie oft hast du den Spruch denn schon gesagt?'", so der Fanliebling.

 

So muss Valentina Pahdes Traummann sie ansprechen

Die Ex-Freundin von Raul Richter von sich zu überzeugen, das ist also gar nicht so einfach. Doch wie muss ihr Traummann sie denn dann ansprechen? "Ich bin super schnell genervt und gelangweilt, und da muss man schon immer irgendwie was Neues bringen", betont die Blondine.

Valentina Pahde hat klare Vorstellungen von ihrem Mr. Right, das steht fest. Vielleicht schafft es ja in naher Zukunft ein Mann, ihr mit dem passenden Flirtspruch den Kopf zu verdrehen.  

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!