Fernsehen

GZSZ-Star Rona Özkan kehrt mit neuer TV-Rolle zurück!

Die Trauer war groß, als Schauspielerin Rona Özkan auf Instagram verkündete, dass sie die Rolle der Selma bei GZSZ nicht weiter spielen und die RTL-Soap verlassen werde. Doch jetzt die gute Nachricht: Rona Özkan wird schon bald ihr TV-Comeback feiern!

Rona Özkan bei GZSZ
Rona Özkan hat eine neue TV-Rolle in der Tasche! Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Die Fans der jungen Schauspielerin haben allen Grund zur Freude! Lange wird die schöne Hamburgerin  nämlich nicht von unseren TV-Bildschirmen verschwinden, denn Rona konnte schon einen neuen Job ergattern. Für ZDF wird sie für die Serie "Betty's Diagnose" vor der Kamera stehen.

Letzte GZSZ-Folge am 14. September

Auf Instagram schreibt sie an ihre Fans: „So ihr Lieben, nun darf ich euch mein nächstes Projekt verraten. Gestern haben für mich nämlich die Dreharbeiten für die ZDF Serie "Betty's Diagnose" begonnen. Das ist auch der Grund, weshalb ich jetzt öfter mal in Köln sein werde. Ich freue mich auf die Zeit und bin mal gespannt, wie ich mich so als Krankenschwester mache.“

Wir freuen uns sehr, dass wir Rona Özkan schon bald wieder im TV sehen können! In der neuen Serie  wird sie also eine Krankenschwester spielen und damit eine ganz andere Rolle einnehmen als die bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".

Denn da spielt sie noch bis zum 14. September die junge Selma, die vor allem als schüchternes, junges Mädchens in Erscheinung tritt. In den nächsten Wochen trifft diese aber eine mutige Entscheidung. Rona Özkan wird die Serie also mit einem Knall verlassen. Im Video seht ihr, mit welcher Story uns Selma zum Schluss noch einmal überraschen wird!

 

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt